2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Senyoria

  • Kartonierter Einband
  • 444 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(8) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(2)
(3)
(3)
(0)
powered by 
Leseprobe
"Senyoria", wie sich der Gerichtspräsident von Barcelona gern würdevoll ansprechen läßt, weiß das Leben zu genießen. Mit... Weiterlesen
30%
15.50 CHF 10.85
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

"Senyoria", wie sich der Gerichtspräsident von Barcelona gern würdevoll ansprechen läßt, weiß das Leben zu genießen. Mit Vorliebe betrachtet er den fernen Sternenhimmel und die bezaubernden Damen in seiner Gesellschaft. Doch dann geschieht ein Mord und bringt eine Lawine ins Rollen, die "Senyoria" trotz bester Beziehungen nicht aufhalten kann. Wer wußte von dem längst vergangenen, unseligen Vorfall, den er selbst fast vergessen hatte? Am letzten Tag des Jahres 1799, an dem das herrschaftliche Barcelona nur das rauschende Fest zur Jahrhundertwende im Sinn hat, zieht sich die Schlinge immer enger um den mächtigen Gerichtspräsidenten. Ein erbitterter Machtkampf spielt sich ab im Barcelona des 18. Jahrhunderts - und er fordert zahlreiche Opfer, von denen manche unschuldiger sind als andere. "Eine sinnliche Hommage an Barcelona." Frankfurter Allgemeine Zeitung "Prall, lebendig, fesselnd." Dresdner Morgenpost

»Jaume Cabré; entwirft mit viel erzä;hlersichem Geschick im groß;en Stil ein barockes Panorama aus politischen Intrigen, sexuellen Fehltritten und kü;nstlerischen Ambitionen.«



Autorentext

Jaume Cabré, geboren 1947 in Barcelona, ist einer der angesehensten katalanischen Autoren. Neben Romanen, Erzählungen und Essays hat er auch fürs Theater geschrieben und Drehbücher verfasst. Seine Romane wurden vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem spanischen Kritikerpreis und dem französischen Prix Méditerranée, und in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Kirsten Brandt, geboren 1963 in Friedberg, studierte Anglistik, Germanistik und Lusitanistik in Frankfurt am Main und Hamburg. Heute lebt sie als als Übersetzerin in Offenbach.



Klappentext

»Senyoria«, wie sich der Gerichtspräsident von Barcelona gern würdevoll ansprechen läßt, weiß das Leben zu genießen. Mit Vorliebe betrachtet er den fernen Sternenhimmel und die bezaubernden Damen in seiner Gesellschaft. Doch dann geschieht ein Mord und bringt eine Lawine ins Rollen, die »Senyoria« trotz bester Beziehungen nicht aufhalten kann. Wer wußte von dem längst vergangenen, unseligen Vorfall, den er selbst fast vergessen hatte? Am letzten Tag des Jahres 1799, an dem das herrschaftliche Barcelona nur das rauschende Fest zur Jahrhundertwende im Sinn hat, zieht sich die Schlinge immer enger um den mächtigen Gerichtspräsidenten. Ein erbitterter Machtkampf spielt sich ab im Barcelona des 18. Jahrhunderts - und er fordert zahlreiche Opfer, von denen manche unschuldiger sind als andere. »Eine sinnliche Hommage an Barcelona.« Frankfurter Allgemeine Zeitung »Prall, lebendig, fesselnd.« Dresdner Morgenpost

Produktinformationen

Titel: Senyoria
Untertitel: Roman. Ausgezeichnet mit dem Prix Mediterranée 2004
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783518462041
ISBN: 978-3-518-46204-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 444
Gewicht: 406g
Größe: H191mm x B118mm x T30mm
Veröffentlichung: 10.11.2010
Jahr: 2010
Auflage: 2. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch"

Band 4204
Sie sind hier.