Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Geisterhaus

  • Kartonierter Einband
  • 883 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Eine Familiensaga, die zum Welterfolg wurde: Isabel Allende erzählt die wechselhafte Geschichte der Familie des chilenischen Patri... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Nachdruck geplant - Voraussichtlicher Termin: Mai 2019

Beschreibung

Eine Familiensaga, die zum Welterfolg wurde: Isabel Allende erzählt die wechselhafte Geschichte der Familie des chilenischen Patriarchen Esteban Trueba und seiner hellsichtigen Frau Clara und führt uns mit der ihr eigenen Fabulierkunst durch eine Zeit, in der persönliche Schicksale und politische Gewalt eng miteinander verwoben sind. Der Erfolg dieses Buches verdankt sich dem hinreißenden Erzähltemperament Isabel Allendes: Mit Phantasie, Witz und Zärtlichkeit malt die Autorin das bunte Tableau einer Familie über vier Generationen hinweg.

raquo;Eine endlose Geschichte von Schmerz, Blut und Liebe.«
Süddeutsche Zeitung

Autorentext

Isabel Allende, geboren 1942 in Lima, ist eine der weltweit beliebtesten Autorinnen. Ihre Bücher haben sich millionenfach verkauft und sind in mehr als 40 Sprachen übersetzt worden. 2018 wurde sie – und damit erstmals jemand aus der spanischsprachigen Welt – für ihr Lebenswerk mit der National Book Award Medal for Distinguished Contribution to American Letters ausgezeichnet. Isabel Allendes gesamtes Werk ist im Suhrkamp Verlag erschienen.

Anneliese Botond (1922-2006) studierte und promovierte in Paris. Sie war als Lektorin und Übersetzerin für Französische und Lateinamerikanische Literatur tätig.

Produktinformationen

Titel: Das Geisterhaus
Untertitel: Roman, Suhrkamp Taschenbücher, suhrkamp taschenbuch 4385
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783518463857
ISBN: 978-3-518-46385-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 883
Gewicht: 371g
Größe: H146mm x B100mm x T38mm
Veröffentlichung: 01.05.2019
Jahr: 2012
Auflage: 2. Aufl.
Land: DE