Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Meinungsäusserungsfreiheit gemäss Art. 10 EMRK unter Berücksichtigung der neueren Entscheide und der neuen Medien

  • Kartonierter Einband
  • 188 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Meinungsäusserungsfreiheit gemäss Art. 10 EMRK stellt einen der Grundpfeiler einer demokratischen Gesellschaft dar, eine der G... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Meinungsäusserungsfreiheit gemäss Art. 10 EMRK stellt einen der Grundpfeiler einer demokratischen Gesellschaft dar, eine der Grundvoraussetzungen für ihren Fortschritt und die Entfaltung eines jeden einzelnen. Diese Arbeit befasst sich mit der jüngsten Rechtsprechung der Konventionsorgane zu Art. 10 EMRK. Aspekte der Meinungsäusserungsfreiheit wie Informationsfreiheit und Freiheit künstlerischer und kommerzieller Äusserungen werden angeschnitten. Ausserdem wird das Verhältnis von Art. 10 EMRK zu den neuen Medien behandelt und anhand der Schranken der Umfang der Meinungsäusserungsfreiheit weiter konkretisiert.

Klappentext

Die Meinungsäusserungsfreiheit gemäss Art. 10 EMRK stellt einen der Grundpfeiler einer demokratischen Gesellschaft dar, eine der Grundvoraussetzungen für ihren Fortschritt und die Entfaltung eines jeden einzelnen. Diese Arbeit befasst sich mit der jüngsten Rechtsprechung der Konventionsorgane zu Art. 10 EMRK. Aspekte der Meinungsäusserungsfreiheit wie Informationsfreiheit und Freiheit künstlerischer und kommerzieller Äusserungen werden angeschnitten. Ausserdem wird das Verhältnis von Art. 10 EMRK zu den neuen Medien behandelt und anhand der Schranken der Umfang der Meinungsäusserungsfreiheit weiter konkretisiert.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Gewährleistung der freien Meinungsäusserung - Die Informationsfreiheit - Der Schutz der neuen Medien durch Art. 10 - Die Schranken der Meinungsäusserungsfreiheit nach Art. 10 Abs. 2.

Produktinformationen

Titel: Die Meinungsäusserungsfreiheit gemäss Art. 10 EMRK unter Berücksichtigung der neueren Entscheide und der neuen Medien
Autor:
EAN: 9783261042361
ISBN: 978-3-261-04236-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 303g
Größe: H241mm x B156mm x T13mm
Jahr: 1990
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"