1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Internationales Ärztliches Bulletin

  • Kartonierter Einband
  • 806 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Reihe "Beiträge zur nationalsozialistischen Gesundheits- und Sozialpolitik" ist ein Klassiker der medizinhistorischen Forschun... Weiterlesen
20%
43.55 CHF 34.85
Sie sparen CHF 8.70
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Reihe "Beiträge zur nationalsozialistischen Gesundheits- und Sozialpolitik" ist ein Klassiker der medizinhistorischen Forschung und der politischen Reflexion der Medizinberufe gleichermaßen. Nachdem sie viele Jahre als vergriffen galt, macht der Mabuse-Verlag ausgewählte Bände dieser Reihe nun wieder verfügbar. Dieser Band präsentiert alle Jahrgänge der 1934 von emigrierten Ärzten gegründeten Zeitschrift. Als Sprachrohr der versprengten ärztlichen Opposition wandte Sie sich konsequent gegen die Verrohung der Medizin 'im Reich'.

Autorentext
Götz Aly, geboren 1947, besuchte die Deutsche Journalistenschule in München, studierte Geschichte und Politische Wissenschaften (Dr. rer. pol.) in Berlin. Er hat wichtige Veröffentlichungen zur Sozialpolitik und zur Geschichte des Nationalsozialismus vorgelegt. Ausgezeichnet wurde er mit dem "Heinrich-Mann-Preis" der Akademie der Künste zu Berlin, dem "Marion-Samuel-Preis" der Stiftung Erinnern und 2012 mit dem "Börne-Preis".

Klappentext

Die Reihe "Beiträge zur nationalsozialistischen Gesundheits- und Sozialpolitik" ist ein Klassiker der medizinhistorischen Forschung und der politischen Reflexion der Medizinberufe gleichermaßen. Nachdem sie viele Jahre als vergriffen galt, macht der Mabuse-Verlag ausgewählte Bände dieser Reihe nun wieder verfügbar. Dieser Band präsentiert alle Jahrgänge der 1934 von emigrierten Ärzten gegründeten Zeitschrift. Als Sprachrohr der versprengten ärztlichen Opposition wandte Sie sich konsequent gegen die Verrohung der Medizin 'im Reich'.



Inhalt

Die Reihe "Beiträge zur nationalsozialistischen Gesundheits- und Sozialpolitik" ist ein Klassiker der medizinhistorischen Forschung und der politischen Reflexion der Medizinberufe gleichermaßen.Nachdem sie viele Jahre als vergriffen galt, macht der Mabuse-Verlag ausgewählte Bände dieser Reihe nun wieder verfügbar.Dieser Band präsentiert alle Jahrgänge der 1934 von emigrierten Ärzten gegründeten Zeitschrift. Als Sprachrohr der versprengten ärztlichen Opposition wandte Sie sich konsequent gegen die Verrohung der Medizin »im Reich«.

Produktinformationen

Titel: Internationales Ärztliches Bulletin
Untertitel: Jahrgang I-VI (1934-1939). Reprint
Editor:
EAN: 9783940529749
ISBN: 978-3-940529-74-9
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Mabuse
Herausgeber: Mabuse-Verlag GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 806
Gewicht: 1151g
Größe: H229mm x B156mm x T55mm
Jahr: 2009
Untertitel: Deutsch
Auflage: 10.2009