Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fusionen im institutionellen Feld "Hochschule und Wissenschaft"

  • Kartonierter Einband
  • 423 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inwiefern sind Fusionen im Wissenschafts- und Hochschulsektor von globalen Trends beeinflusst und welche Rolle spielen lokale Logi... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Inwiefern sind Fusionen im Wissenschafts- und Hochschulsektor von globalen Trends beeinflusst und welche Rolle spielen lokale Logiken und Elemente bei der Institutionalisierung einer Fusion? Die Autorin untersucht diese Frage zunächst anhand eines Ländervergleichs (Deutschland und Großbritannien) sowie vertiefend anhand einer Einzelfallstudie des Karlsruher Instituts für Technologie.

Das Buch beleuchtet Fusionen von Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus der Perspektive des organisationssoziologischen Neoinstitutionalismus. Fusionen im Hochschulsektor scheinen in Deutschland zuzunehmen und sind dabei mit hohen Erwartungen verbunden. Die Arbeit betrachtet Fusionen als Prozesse des institutionellen Wandels und der Deinstitutionalisierung bestehender und der gleichzeitigen Institutionalisierung neuer Elemente. Zunächst wird in einem Deutschland-Großbritannien-Vergleich untersucht, inwiefern Fusionen durch globale Trends ausgelöst werden. Am Beispiel der Fusion zum Karlsruher Institut für Technologie werden die Mechanismen bestimmt, die dazu führen, dass sich globale Logiken nicht einfach durchsetzen können, sondern mit lokalen Elementen in Konkurrenz treten. Im KIT-Prozess treffen dabei zum einen die universitäre Wissenschaftslogik und die eher betrieblich orientierte Großforschungslogik auf lokaler Ebene mit der durch globale Prozesse beeinflussten Logik der Exzellenzinitiative zusammen. Die Arbeit wurde mit dem Ulrich-Teichler-Preis der Gesellschaft für Hochschulforschung ausgezeichnet. Der Preis prämiert hervorragende Dissertationen der Hochschulforschung.

Produktinformationen

Titel: Fusionen im institutionellen Feld "Hochschule und Wissenschaft"
Autor:
EAN: 9783848712175
ISBN: 978-3-8487-1217-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 423
Gewicht: 628g
Größe: H226mm x B153mm x T27mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage