Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein fachdidaktischer Vergleich der Deutungsansätze zu Eichendorffs "Das Marmorbild"

  • Geheftet
  • 20 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 2,3, Leibniz Akademie Hannover - Verwaltungs- und Wir... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 2,3, Leibniz Akademie Hannover - Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Hannover (Institut für Literaturwissenschaften), Veranstaltung: "Eichendorff - fachdidaktisch/fachwissenschaftlich", 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Seminararbeit beschäftigt sich mit fünf möglichen Deutungsansätzen, wobei zuvor der Blick auf den Stoff gerichtet, sowie seine Herkunft und die eigentliche Entstehung des Marmorbildes betrachtet werden soll. In einem Fazit werden die erarbeiteten Fakten abschließend noch einmal zusammengefasst. Diese Seminararbeit kann dem Anspruch, den das Werk an seinen Leser stellt, in keiner Weiser gerecht werden. Sie ist vielmehr der Versuch einen kleinen Teil der Vielschichtigkeit herauszugreifen und zu beleuchten. An einigen Stellen werden aufkommende Gedanken eingebracht, an anderen weggelassen.

Produktinformationen

Titel: Ein fachdidaktischer Vergleich der Deutungsansätze zu Eichendorffs "Das Marmorbild"
Autor:
EAN: 9783668096714
ISBN: 978-3-668-09671-4
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 40g
Größe: H211mm x B141mm x T7mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen