Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Im Schatten des Siegers: Japan

  • Kartonierter Einband
  • 312 Seiten
Heute, mehr als vierzig Jahre später, steht Japan im Zenit seines wirtschaftlichen Erfolgs, sieht sich die einstige Siegermacht US... Weiterlesen
20%
12.90 CHF 10.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Heute, mehr als vierzig Jahre später, steht Japan im Zenit seines wirtschaftlichen Erfolgs, sieht sich die einstige Siegermacht USA, ebenso wie Europa, erneut der "japanischen Herausforderung" ausgesetzt. Auch wenn japanische Markenzeichen weltweit zum Begriff geworden, japanische Produkte in nahezu jedem Haushalt zu finden sind und Japan zum wichtigsten Finanzier der Weltwirtschaft geworden ist, blieb es für den gaijin (Fremden) doch weiterhin ebenso verschlossen wie rätselhaft. Wie war dieser welthistorisch so bemerkenswerte Aufstieg im Schatten des Siegers möglich? Was sind seine kulturellen, politischen und sozialen Grundlagen? Was seine weltpolitischen Konsequenzen? Was ist in Japan anders als in westlichen Industriegesellschaften? Ist Japan überhaupt eine westliche Industriegesellschaft? Diese und andere Fragen sucht das vierbändige Sammelwerk zu beantworten.

Autorentext
Prof. Dr. Ulrich Menzel, Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und Vergleichende Regierungslehre, ist Geschäftsführender Leiter des Instituts für Sozialwissenschaften der TU Braunschweig. Seine Schwerpunkte in Lehre und Forschung sind Theorie der Internationalen Beziehungen, Internationale Politische Ökonomie, Entwicklungstheorie und Nord-Süd-Beziehungen, Friedens- und Konfliktforschung sowie Fragen von Globalisierung und Global Governance. Seine regionalen Schwerpunkte sind Westeuropa, Nordamerika und Ostasien. Zahlreiche Auslandsaufenthalte in Japan, China, Indonesien, Brasilien, Türkei, Australien u.a.

Inhalt

Moulder, Frances V.: Japans Eingliederung in die Weltwirtschaft. (Aus dem Amerikanischen von Franz-Josef Krücker). Maruyama, Masao: Nationalismus in Japan. Theoretischer Hintergrund und Perspektiven. (Aus dem Amerikanischen von Wolfgang Seifert). Sato_, Seizaburo_: Die Grundlagen der modernen japanischen Außenpolitik. (Aus dem Englischen von Winfred Kaminski). Cummings, Bruce: Ursprünge und Entwicklung der politischen Ökonomie in Nordostasien: Industriesektoren, Produktzyklen und politische Konsequenzen. (Aus dem Amerikanischen von Franz-Josef Krücker). Pyle, Kenneth B.: Die Zukunft des japanischen Nationalcharakters. Ein zeitgeschichtlicher Essay. (Aus dem Amerikanischen von Herbert Worm). Vogel, Ezra F.: Pax Nipponica?. (Aus dem Amerikanischen von Franz-Josef Krücker). Herrmann, René: Technologietransfer als Sanktion: Technologische Kooperation zwischen Japan und den USA. Menzel, Ulrich: Fünf Optionen künftiger Außenpolitik.

Produktinformationen

Titel: Im Schatten des Siegers: Japan
Untertitel: Band 4: Weltwirtschaft und Weltpolitik
Editor:
Übersetzer:
EAN: 9783518114988
ISBN: 978-3-518-11498-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 312
Gewicht: 185g
Größe: H18mm x B176mm x T108mm
Jahr: 1989
Auflage: 2. A.