Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Im Nachvollzug des Geschriebenseins

  • Fester Einband
  • 168 Seiten
B. Hahn: "Im Nachvollzug des Geschriebenseins". Theorie der Literatur nach 1945. Eine Einleitung - S. Pourciau: Istanbul, 1945. Er... Weiterlesen
20%
40.50 CHF 32.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

B. Hahn: "Im Nachvollzug des Geschriebenseins". Theorie der Literatur nach 1945. Eine Einleitung - S. Pourciau: Istanbul, 1945. Erich Auerbachs Mimesis an der Grenze des europäischen Daseins - L. Cerami: Ein Manifest der Erlösung. Walter Muschgs Tragische Literaturgeschichte - J. McFarland: Der Fall Faustus. Thomas Mann und Theodor W. Adorno im californischen Exil - B. Hahn: Die Wahrheit des Dichterischen. Über Hannah Arendt - S. Boos: Verspätet: eine jüdische Arche legt an. Peter Szondi liest Walter Benjamin - M. Taylor: "Überhaupt noch einmal lesen zu lernen". Emil Staiger und Martin Heidegger - J. Norberg: Ausgehaltenes Zögern. Martin Heideggers Hölderlinlektüren - T. Wilke: Auftrittsweisen der Simme. Polyphonie und/als Poetologie bei Ingeborg Bachmann

Autorentext
Barbara Hahn ist Distinguished Professor of German an der Vanderbilt University in den USA.

Inhalt
B. Hahn: Im Nachvollzug des Geschriebenseins . Theorie der Literatur nach 1945. Eine Einleitung S. Pourciau: Istanbul, 1945. Erich Auerbachs Mimesis an der Grenze des europäischen Daseins L. Cerami: Ein Manifest der Erlösung. Walter Muschgs Tragische Literaturgeschichte J. McFarland: Der Fall Faustus. Thomas Mann und Theodor W. Adorno im californischen Exil B. Hahn: Die Wahrheit des Dichterischen. Über Hannah Arendt S. Boos: Verspätet: eine jüdische Arche legt an. Peter Szondi liest Walter Benjamin M. Taylor: Überhaupt noch einmal lesen zu lernen . Emil Staiger und Martin Heidegger J. Norberg: Ausgehaltenes Zögern. Martin Heideggers Hölderlinlektüren T. Wilke: Auftrittsweisen der Simme. Polyphonie und/als Poetologie bei Ingeborg Bachmann

Produktinformationen

Titel: Im Nachvollzug des Geschriebenseins
Untertitel: Theorie der Literatur nach 1945
Editor:
EAN: 9783826034183
ISBN: 978-3-8260-3418-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 302g
Größe: H237mm x B154mm x T20mm
Jahr: 2007
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen