Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Regress- und Anrechnungsprobleme in der Summenversicherung

  • Kartonierter Einband
  • 293 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Für die Summenversicherung enthält das Versicherungsrecht keine ausdrückliche Bestimmung, die den Regress des Versicherers gegen d... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Für die Summenversicherung enthält das Versicherungsrecht keine ausdrückliche Bestimmung, die den Regress des Versicherers gegen den Schädiger anordnet. Aber auch hier kann es angezeigt sein, die Lasten unter den Beteiligten gerecht zu verteilen. Viele Personenversicherungen - insbesondere die Tagegeld- und Krankenhaustage- geldversicherung sowie gewisse Kollektivversicherungen der Lebens- und Unfallversicherung - enthalten Elemente der Schadensversicherung und werden als solche zu behandeln sein. Hier liegt der Schwerpunkt der Arbeit. Sie sucht aber nicht nur nach versicherungsrechtlichen Lösungen, sondern prüft auch zivilrechtliche Regressvorschriften und die Möglichkeit eines Vorteilsausgleichs zugunsten des Dritten.

Klappentext

Für die Summenversicherung enthält das Versicherungsrecht keine ausdrückliche Bestimmung, die den Regress des Versicherers gegen den Schädiger anordnet. Aber auch hier kann es angezeigt sein, die Lasten unter den Beteiligten gerecht zu verteilen. Viele Personenversicherungen - insbesondere die Tagegeld- und Krankenhaustage- geldversicherung sowie gewisse Kollektivversicherungen der Lebens- und Unfallversicherung - enthalten Elemente der Schadensversicherung und werden als solche zu behandeln sein. Hier liegt der Schwerpunkt der Arbeit. Sie sucht aber nicht nur nach versicherungsrechtlichen Lösungen, sondern prüft auch zivilrechtliche Regressvorschriften und die Möglichkeit eines Vorteilsausgleichs zugunsten des Dritten.



Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Grundsätze des versicherungsrechtlichen Regresses, klassische und neuere Formen der Summenversicherung, Gesamtschuld- und Zessionsregress, Anrechnung und Vorteilsausgleich.

Produktinformationen

Titel: Regress- und Anrechnungsprobleme in der Summenversicherung
Autor:
EAN: 9783820484526
ISBN: 978-3-8204-8452-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 293
Gewicht: 420g
Größe: H211mm x B152mm x T22mm
Jahr: 1985
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"