1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Normen, Werte und Lebenssituation

  • Kartonierter Einband
  • 308 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Problem der Funktionalität von sozialen Normen und kulturellen Werten - in Bezug auf die faktische Lebenssituation der Handeln... Weiterlesen
20%
72.95 CHF 58.35
Sie sparen CHF 14.60
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Problem der Funktionalität von sozialen Normen und kulturellen Werten - in Bezug auf die faktische Lebenssituation der Handelnden - ist bisher in der Soziologie vernachlässigt worden. Die Arbeit weist in ihrer Einleitung die theoretische und politisch-praktische Relevanz dieses Problems auf und liefert in ihrem Hauptteil die prädikationstheoretischen Grundlagen für dessen logisch präzise Darstellung und Bearbeitung. Dabei bedient sie sich des logischen Analyseinstrumentariums der "Konstruktiven Wissenschaftstheorie" der sog. "Erlanger Schule".

Klappentext

Das Problem der Funktionalität von sozialen Normen und kulturellen Werten - in Bezug auf die faktische Lebenssituation der Handelnden - ist bisher in der Soziologie vernachlässigt worden. Die Arbeit weist in ihrer Einleitung die theoretische und politisch-praktische Relevanz dieses Problems auf und liefert in ihrem Hauptteil die prädikationstheoretischen Grundlagen für dessen logisch präzise Darstellung und Bearbeitung. Dabei bedient sie sich des logischen Analyseinstrumentariums der «Konstruktiven Wissenschaftstheorie» der sog. «Erlanger Schule».



Inhalt

Aus dem Inhalt: Rekonstruktion der elementaren, der singularen, der quantifizierenden Prädikation, der Abstraktion, der Rede von der Wahrscheinlichkeit von Sachverhalten - Kausale, intentionale, funktionale Interpretation des Handelns - Handlungstheoretische Grundtermini.

Produktinformationen

Titel: Normen, Werte und Lebenssituation
Untertitel: Prädikationstheoretische Grundlagen für die logische Rekonstruktion der funktionalistischen Redeweise über soziale Normen und kulturelle Werte
Autor:
EAN: 9783820466621
ISBN: 978-3-8204-6662-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 308
Gewicht: 417g
Größe: H211mm x B149mm x T20mm
Jahr: 1979
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"