Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Orientalische Briefe

  • Kartonierter Einband
  • 312 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Durch die stockfinsteren Bazars gelangten wir mühselig zum Konsul, wo uns die Frau vom Hause prächtiger denn je mit Perlen, ... Weiterlesen
20%
36.00 CHF 28.80
Sie sparen CHF 7.20
Print on Demand - Exemplar wird für Sie gedruckt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Durch die stockfinsteren Bazars gelangten wir mühselig zum Konsul, wo uns die Frau vom Hause prächtiger denn je mit Perlen, Smaragden, einem süperben hochroten Shawl und fußhohen Kabkabs entgegen trat. Dieser Herrlichkeit gegenüber versank ich förmlich in meine kleine dunkle Nichtigkeit. Da sie nur arabisch spricht, so besteht unsre Konversation in wohlwollenden Pantomimen." Gräfin Ida Hahn-Hahn bereiste im Jahr 1843 Konstantinopel, Smyrna, Beirut, Damaskus, Jerusalem und Ägypten. Ihre Begegnungen und Erkenntnisse, aber auch die Strapazen und Gefahren der Reise beschreibt sie anschaulich in Form von Briefen, die vor allem an ihre Mutter gerichtet sind. Erstmals 1844 erschienen.

Produktinformationen

Titel: Orientalische Briefe
Autor:
EAN: 9783862670161
ISBN: 978-3-86267-016-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
Genre: Reiseberichte
Anzahl Seiten: 312
Gewicht: 455g
Größe: H210mm x B148mm x T21mm
Jahr: 2010
Untertitel: Deutsch
Auflage: Repr.