Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Im Fadenkreuz: Kuba

  • Kartonierter Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
studierte Journalistik und arbeitet seit 1955 als Wort- und Foto-Journalist. Die wichtigsten Stationen seiner Tätigkeit als ... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

studierte Journalistik und arbeitet seit 1955 als Wort- und Foto-Journalist. Die wichtigsten Stationen seiner Tätigkeit als Korrespondent für verschiedene in- und ausländische Zeitungen und Nachrichtenagenturen, Rundfunk- und Fernsehstationen waren München, Berlin, Washington, New York und Bonn. Aus den USA berichtete er zwischen 1975 und 1987 fast 11 Jahre für ADN und andere Medien der DDR. 1971 und 1972 war er Sonderberichterstatter beim Prozess gegen Angela Davis in Kalifornien. Unser Autor ist seit mehr als 50 Jahren mit der Journalistin Ilse Schäfer verheiratet. Er hat zwei Töchter und sechs Enkelkinder. Horst Schäfer lebt jetzt in Berlin.



Klappentext

Kritik sollte niemals die Tatsache ignorieren, dass Kubas wichtigster Beitrag für die Welt darin besteht, den lebendigen Beweis dafür zu liefern, dass es möglich ist, Armut, Krankheiten und Analphabetismus in einem Land zu besiegen, das mit allen dreien mehr als vertraut war. Das ist ein ziemlich großer Nutzen. Und die Tatsache, dass es angesichts anhaltender Feindschaft eines zwanghaft besessenen Nachbarn erreicht wurde, macht alles umso erstaunlicher. Brian Wilson, ehemaliger britischer Handelsminister, August 2003 Wir haben eine verfluchte Mörder-GmbH in der Karibik betrieben. US-Präsident Lyndon B. Johnson, 1971 Kommt jetzt Kuba dran? Las Vegas Mercury Juli 2004 Seit Castro sein Land vom korrupten und von den USA und der Mafia unterstützten Batista-Regime befreite, hat Washington eine Vielzahl von Methoden erprobt, ihn loszuwerden. Dazu gehörten von den Steuerzahlern finanzierte Mordversuche, Invasionen, Blockaden, Embargos, Drohungen mit nuklearer Auslöschung, Zerrüttung im Innern und biologischer Krieg. Michael Moore, US-Dokumentarfilmer und Publizist, April 2004

Produktinformationen

Titel: Im Fadenkreuz: Kuba
Untertitel: Eine Chronik über 50 Jahre US-Staatsterrorismus... und die "Familien-Juwelen" der CIA
Autor:
EAN: 9783897065185
ISBN: 978-3-89706-518-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Homilius, Kai
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 283g
Größe: H192mm x B121mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.09.2007
Jahr: 2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel