Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wie viel ist genug?

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
Deutschland ist auf dem Weg in ein neues Jahrzehnt, zwanzig Jahre nach der Wiedervereinigung. Und wohin steuern unsere Politik und... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Noch nicht veröffentlicht. Keine Lieferterminangabe vom Verlag möglich.

Beschreibung

Deutschland ist auf dem Weg in ein neues Jahrzehnt, zwanzig Jahre nach der Wiedervereinigung. Und wohin steuern unsere Politik und unsere Wirtschaft anno 2010? Welche neuen (oder alten) Probleme gilt es zu lösen in wichtigen Bereichen wie Bildung, Altersversorgung und Gesundheitswesen, in der Innen- wie der Außenpolitik? Welche Lehren können wir ziehen aus der Finanzkrise, wie lassen sich derartige Fehlentscheidungen zukünftig vermeiden? Und wohin steuert das Land nach der Bundestagswahl vom Herbst 2009? Bundespräsident Horst Köhler, der mit vielen seiner Reden für öffentlichen Diskussionsstoff sorgte, gibt Auskunft im ausführlichen Gespräch mit RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel. Die Formulierung 'Wie viel ist genug?' nimmt einen Gedanken von Ludwig Erhard auf, dem Vater des Wirtschaftswunders, der schon vor über fünfzig Jahren betonte, dass Wachstum und Wohlstand keinesfalls zum Selbstzweck werden dürfen.

Autorentext
Peter Kloeppel, geboren 1958, ist Chefredakteur des Senders RTL. Er gehört zu den beliebtesten deutschen Fernsehjournalisten und erhielt für seine Sendungen und Moderationen zahlreiche Auszeichnungen.

Produktinformationen

Titel: Wie viel ist genug?
Autor:
EAN: 9783498035525
ISBN: 978-3-498-03552-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Rowohlt
Genre: Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: g
Größe: H205mm x B125mm
Jahr: 2010
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen