Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

617 Grad Celsius

  • Kartonierter Einband
  • 317 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(15) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(6)
(9)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Der Mord an dem jungen Maler Daniel, der wie ein Bruder für sie war, bringt die Welt der Kripobeamtin Anna Winkler ins Wanken. Tro... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Der Mord an dem jungen Maler Daniel, der wie ein Bruder für sie war, bringt die Welt der Kripobeamtin Anna Winkler ins Wanken. Trotzdem gelingt es ihr, zur Verurteilung des Täters beizutragen. Ein Jahr später explodiert ein Wohnhaus, es gibt Tote - an der Gasleitung wurde manipuliert. Als die Identität der Opfer feststeht, erkennt Anna, dass sie den Mord an Daniel neu überdenken muss: Die beiden Fälle hängen zusammen. Und bald deutet eine Spur nicht nur auf ihren Onkel Uwe Strom, der als Ministerpräsident vor der Wiederwahl steht. Auch Annas eigener Vater, früher selbst bei der Polizei und jetzt Landtagsabgeordneter, scheint ein düsteres Geheimnis zu hüten.

Autorentext
Horst Eckert, geb. 1959 in Weiden/Oberpfalz, lebt als hauptberuflicher Autor in Düsseldorf. Wie kaum ein Zweiter versteht er es, Spannung mit Tiefgang zu erzeugen, indem er Seelen in all ihren Schattierungen auslotet. Dabei erweist er sich zudem als schonungsloser Chronist unserer Zeit. Eckerts Romane sind ins Tschechische, Französische und Niederländische übersetzt.

Klappentext

Der Mord an dem jungen Maler Daniel, der wie ein Bruder f r sie war, bringt die Welt der Kripobeamtin Anna Winkler ins Wanken. Trotzdem gelingt es ihr, zur Verurteilung des T rs beizutragen. Ein Jahr sp r explodiert ein Wohnhaus, es gibt Tote an der Gasleitung wurde manipuliert. Als die Identit der Opfer feststeht, erkennt Anna, dass sie den Mord an Daniel neu berdenken muss: Die beiden F e h en zusammen. Und bald deutet eine Spur nicht nur auf ihren Onkel Uwe Strom, der als Ministerpr dent vor der Wiederwahl steht. Auch Annas eigener Vater, fr her selbst bei der Polizei und jetzt Landtagsabgeordneter, scheint ein d steres Geheimnis zu h ten.

Produktinformationen

Titel: 617 Grad Celsius
Untertitel: Kriminalroman
Autor:
EAN: 9783894252977
ISBN: 978-3-89425-297-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grafit Verlag GmbH
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 317
Gewicht: 312g
Größe: H191mm x B116mm x T30mm
Jahr: 2005
Auflage: 4. Aufl. 04.2005
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen