Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ibsens Baumeister Solness

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Bearbeitung des späten Ibsen-Stückes stellt im wesentlichen eine Skelettierung dar. Der Autor zielt auf den Knochenbau. Es wur... Weiterlesen
20%
12.90 CHF 10.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Bearbeitung des späten Ibsen-Stückes stellt im wesentlichen eine Skelettierung dar. Der Autor zielt auf den Knochenbau. Es wurde der Frage nachgegangen, wie ein beschleunigter Ibsen im Informationszeitalter aussehen könnte. Der Autor musste dabei in Kauf nehmen, dass seine Bearbeitung bei geübten Theatermachern auf Befremden stieß und dass das Wort von der "Verhunzung eines Klassikers" schnell gesprochen war.

Autorentext
Scheerer, Holger Holger Scheerer, geb. 1974 Heidenheim/Brenz, Studium der Philosophie und Neueren Deutschen Literatur in Tübingen, Zeitungsvolontariat.

Klappentext

Die Bearbeitung des späten Ibsen-Stückes stellt im wesentlichen eine Skelettierung dar. Der Autor zielt auf den Knochenbau. Es wurde der Frage nachgegangen, wie ein beschleunigter Ibsen im Informationszeitalter aussehen könnte. Der Autor musste dabei in Kauf nehmen, dass seine Bearbeitung bei geübten Theatermachern auf Befremden stieß und dass das Wort von der "Verhunzung eines Klassikers" schnell gesprochen war.

Produktinformationen

Titel: Ibsens Baumeister Solness
Untertitel: Eine Bearbeitung
Autor:
EAN: 9783734762055
ISBN: 978-3-7347-6205-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 144g
Größe: H190mm x B121mm x T12mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel