Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Online-Kommunikation mit Kunden

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note:... Weiterlesen
20%
61.50 CHF 49.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,85, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Betriebswirtschaft, BWL I), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Die Diplomarbeit mit dem Thema Online-Kommunikation mit Kunden: Möglichkeiten und Grenzen beschäftigt sich mit dem Internet als Kommunikationsmedium im Business-to-Consumer-Bereich. Der Fokus liegt dabei auf der Rolle der Online-Kommunikation im Rahmen der Kommunikationspolitik eines Unternehmens. Es wird dabei der Frage nachgegangen, ob dieses junge Kommunikationsinstrument eine sinnvolle Ergänzung oder sogar ein Ersatz zum klassischen Instrumentarium sein kann. Gang der Untersuchung: Nachdem die Online-Kommunikation im Rahmen der Kommunikationspolitik vorgestellt wurde, erfolgt in den darauffolgenden Kapiteln eine Untersuchung der Dimensionen und Strukturen dieses Marketing-Instruments. Es werden verschiedene Aspekte erörtert, um die Chancen und Risiken herauszuarbeiten, die sich einem Unternehmen durch den Einsatz der Online-Kommunikation eröffnen. Zum Abschluß werden noch zwei empirische Beispiele (ein Start-Up-Unternehmen sowie ein traditionelles Versandhandelsunternehmen) vorgestellt, um den Einsatz in praxi zu dokumentieren. Im vorletzten Kapitel wird der Versuch unternommen, die Tendenzen und Chancen der Online-Kommunikation für die Zukunft abzuschätzen, bevor anschließend ein abschließendes Fazit gezogen wird. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbkürzungsverzeichnisV AbbildungsverzeichnisVII TabellenverzeichnisVIII 1.Einleitung1 1.1Hintergrund und Problemstellung der Arbeit1 1.2Ziel und Vorgehensweise der Arbeit2 2.Aktuelle Problemfelder im Marketing4 2.1Wandel im Käuferverhalten4 2.2Pflege von Kundenbeziehungen5 2.3Veränderungen in der Kundenkommunikation5 3.Online-Kommunikation im Rahmen der Kommunikationspolitik7 3.1Definition der zentralen Begriffe7 3.1.1Kommunikation7 3.1.2Online-Kommunikation8 3.1.3Kommunikationspolitik9 3.2Instrumente der Kommunikationspolitik9 3.2.1(Klassische) Werbung10 3.2.2Verkaufsförderung11 3.2.3Public Relations (Öffentlichkeitsarbeit)11 3.2.4Persönlicher Verkauf12 3.2.5Direktmarketing (Direktkommunikation)12 3.3Online-Kommunikation als eigenständiges Instrument13 3.3.1Modell der Online-Kommunikation13 3.3.2Formen der Online-Kommunikation und deren Einsatz im Kommunikations-Mix14 4.Dimensionen und Strukturen der Online-Kommunikation20 4.1Nutzerspezifische/Psychologische Aspekte21 4.1.1Nutzerstruktur21 4.1.2Psychologische Aspekte23 4.1.3Kritische Masse29 4.2Technologische/Ökonomische Aspekte30 4.2.1Technische Voraussetzungen30 4.2.2Kommunikationskanäle33 4.2.3Kosten- und Zeitfaktor35 4.2.4Geeignete Produkte/Produktgruppen38 4.2.5Kontrollierbarkeit des ökonomischen Erfolgs41 4.3Strategische/Organisatorische Aspekte45 4.3.1Planung des Internetauftritts45 4.3.2Pflege der Internetpräsenz50 5.Ausgewählte Beispiele für den Einsatz von Online-Kommunikation52 5.1Electronic Business (E-Business) - DealPilot.com AG52 5.2Versandhandel - Otto Versand GmbH55 6.Die zukünftige Bedeutung der Online-Kommunikation für das Marketing - Tendenzen und Chancen57 7.Fazit61 Anhang A: Informationen zu DealPilot.com AGIX Anhang B: Informationen zu Otto Versand GmbHXV LiteraturverzeichnisXIV

Klappentext

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Diplomarbeit mit dem Thema Online-Kommunikation mit Kunden: Möglichkeiten und Grenzen beschäftigt sich mit dem Internet als Kommunikationsmedium im Business-to-Consumer-Bereich. Der Fokus liegt dabei auf der Rolle der Online-Kommunikation im Rahmen der Kommunikationspolitik eines Unternehmens. Es wird dabei der Frage nachgegangen, ob dieses junge Kommunikationsinstrument eine sinnvolle Ergänzung oder sogar ein Ersatz zum klassischen Instrumentarium sein kann. Gang der Untersuchung: Nachdem die Online-Kommunikation im Rahmen der Kommunikationspolitik vorgestellt wurde, erfolgt in den darauffolgenden Kapiteln eine Untersuchung der Dimensionen und Strukturen dieses Marketing-Instruments. Es werden verschiedene Aspekte erörtert, um die Chancen und Risiken herauszuarbeiten, die sich einem Unternehmen durch den Einsatz der Online-Kommunikation eröffnen. Zum Abschluß werden noch zwei empirische Beispiele (ein Start-Up-Unternehmen sowie ein traditionelles Versandhandelsunternehmen) vorgestellt, um den Einsatz in praxi zu dokumentieren. Im vorletzten Kapitel wird der Versuch unternommen, die Tendenzen und Chancen der Online-Kommunikation für die Zukunft abzuschätzen, bevor anschließend ein abschließendes Fazit gezogen wird. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbkürzungsverzeichnisV AbbildungsverzeichnisVII TabellenverzeichnisVIII 1.Einleitung1 1.1Hintergrund und Problemstellung der Arbeit1 1.2Ziel und Vorgehensweise der Arbeit2 2.Aktuelle Problemfelder im Marketing4 2.1Wandel im Käuferverhalten4 2.2Pflege von Kundenbeziehungen5 2.3Veränderungen in der Kundenkommunikation5 3.Online-Kommunikation im Rahmen der Kommunikationspolitik7 3.1Definition der zentralen Begriffe7 3.1.1Kommunikation7 3.1.2Online-Kommunikation8 3.1.3Kommunikationspolitik9 3.2Instrumente der Kommunikationspolitik9 3.2.1(Klassische) Werbung10 3.2.2Verkaufsförderung11 3.2.3Public Relations (Öffentlichkeitsarbeit)11 3.2.4Persönlicher Verkauf12 3.2.5Direktmarketing (Direktkommunikation)12 3.3Online-Kommunikation als eigenständiges Instrument13 3.3.1Modell der Online-Kommunikation13 3.3.2Formen der Online-Kommunikation und deren Einsatz im Kommunikations-Mix14 4.Dimensionen und Strukturen der Online-Kommunikation20 4.1Nutzerspezifische/Psychologische Aspekte21 4.1.1Nutzerstruktur21 4.1.2Psychologische Aspekte23 4.1.3Kritische Masse29 4.2Technologische/Ökonomische Aspekte30 4.2.1Technische [...]

Produktinformationen

Titel: Online-Kommunikation mit Kunden
Untertitel: Möglichkeiten und Grenzen
Autor:
EAN: 9783838624426
ISBN: 978-3-8386-2442-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: diplom.de
Genre: Management
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 145g
Größe: H210mm x B148mm x T6mm
Jahr: 2000

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen