Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Wettbewerbsorientierte Devisenkurssicherungen

  • Kartonierter Einband
  • 306 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Währungsschwankungen können im Zusammenhang mit nachträglich "richtigen" Devisenkurssicherungs-Entscheidungen beinahe un... Weiterlesen
20%
98.00 CHF 78.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Währungsschwankungen können im Zusammenhang mit nachträglich "richtigen" Devisenkurssicherungs-Entscheidungen beinahe uneinholbare Wettbewerbsvorteile bedingen, die sich nachhaltig auf die Gesamtsituation der Unternehmung auswirken. Besonders die Importhandelsunternehmung mit grossem Warenlager muss mit einer gravierenden Veränderung des betriebswirtschaftlichen Erfolges rechnen, wenn die Devisenkurse stark schwanken und der Wettbewerb intensiv das Marktgeschehen prägt. Vor diesem Hintergrund verfolgt die Arbeit das Ziel, einen systematischen Ansatz zur Bewältigung dieser Schwierigkeiten zu erarbeiten, der letztlich zu einer bestimmten Devisenkurssicherungs-Strategie als Kombination von Options- und Festgeschäften führt.

Klappentext

Währungsschwankungen können im Zusammenhang mit nachträglich «richtigen» Devisenkurssicherungs-Entscheidungen beinahe uneinholbare Wettbewerbsvorteile bedingen, die sich nachhaltig auf die Gesamtsituation der Unternehmung auswirken. Besonders die Importhandelsunternehmung mit grossem Warenlager muss mit einer gravierenden Veränderung des betriebswirtschaftlichen Erfolges rechnen, wenn die Devisenkurse stark schwanken und der Wettbewerb intensiv das Marktgeschehen prägt. Vor diesem Hintergrund verfolgt die Arbeit das Ziel, einen systematischen Ansatz zur Bewältigung dieser Schwierigkeiten zu erarbeiten, der letztlich zu einer bestimmten Devisenkurssicherungs-Strategie als Kombination von Options- und Festgeschäften führt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Grundlegende Probleme und Definitionen - Verwundbarkeitsverminderndes Konkurrenzmanagement - Kursprognosen bei floatenden und EWS-Währungen - Entscheidungsrahmen bei wettbewerbsorientierten Kurssicherungen - Wettbewerbsbezogene Kurssicherungsbedarfs-Analyse der lagerhaltenden Importhandelsunternehmung - Kriterien für importhandelsgeeignete Kurssicherungsmöglichkeiten - Wettbewerbsorientierte Kurssicherungsentscheidungen der lagerhaltenden Importhandelsunternehmung bei floatenden und EWS-Währungen.

Produktinformationen

Titel: Wettbewerbsorientierte Devisenkurssicherungen
Untertitel: der lagerhaltenden Importhandelsunternehmung bei floatenden und EWS-Währungen
Autor:
EAN: 9783820416626
ISBN: 978-3-8204-1662-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 306
Gewicht: 399g
Größe: H210mm x B149mm x T20mm
Jahr: 1988
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"