Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grenzgänger

  • Kartonierter Einband
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(6) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(3)
(2)
(1)
(0)
powered by 
Selbstmord? Kommissar Toppe ist anderer Meinung ...Die Krankenschwester José Bruikelaer hat sich erhängt. Vollkommen unverständlic... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Selbstmord? Kommissar Toppe ist anderer Meinung ...

Die Krankenschwester José Bruikelaer hat sich erhängt. Vollkommen unverständlich, denn am Vorabend hatte die lebenslustige junge Frau noch gefeiert. Sie war frisch verliebt.
Dem KK11 kommen daher Zweifel. Und tatsächlich: Im Körper der Toten findet sich ein Betäubungsmittel.
Kurze Zeit später wird der nächste fast perfekte Mord enttarnt. Und beim dritten «Selbstmord» ist ganz Kleve klar: Jemand hat hier eine Rechnung zu begleichen...


Autorentext
Artur Leenders, geboren 1954 in Merrbusch, arbeitet als Unfallchirurg in Kalkar. Seit über zwanzig Jahren ist er mit Hiltrud Leenders verheiratet und Vater der beiden Jungen.

Zusammenfassung
Kommissar Toppes zweiter FallDie Krankenschwester José Bruikelaer wird erhängt aufgefunden. Vollkommen unerwartet, am Abend zuvor hatte die lebenslustige junge Frau noch gefeiert. Kurze Zeit später der nächste Todesfall: ein Musiker, gestorben an einer Überdosis. Laut Freundin nahm er aber keine Drogen.Kommissar Toppe kommt ein böser Verdacht: Was, wenn jemand eine Rechnung zu begleichen hat? Und sie es mit einer Serie perfekt getarnter Morde zu tun haben?

Produktinformationen

Titel: Grenzgänger
Untertitel: Toppes zweiter Fall
Autor:
EAN: 9783499258411
ISBN: 978-3-499-25841-1
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: ROWOHLT Taschenbuch
Herausgeber: Rowohlt Taschenb.
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 221g
Größe: H190mm x B115mm x T20mm
Veröffentlichung: 19.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: 2. Auflage
Land: DE