1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ich sah des Sommers letzte Rose stehn

  • Kartonierter Einband
  • 202 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zweifellos gehört das Lebenswerk des Dramatikers und Lyrikers Friedrich Hebbel zu den herausragenden Leistungen der deutschen Lite... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zweifellos gehört das Lebenswerk des Dramatikers und Lyrikers Friedrich Hebbel zu den herausragenden Leistungen der deutschen Literaturgeschichte. Um so erstaunlicher ist es daher, dass er bis auf den heutigen Tag kaum wahrgenommen wird, auch von den Autoren der Schulbücher für den Literaturunterricht nicht. Das verwundert insofern, als vor allem seine Gedichte auf Grund ihrer "Gedanklichkeit" von ganz besonderem didaktischen Wert sind, fordern sie doch den Leser nicht nur dazu heraus, über sich und die Welt nachzudenken bzw. sich ein eigenes Bild von der Welt zu machen, sondern sie vermitteln auch das, was Heranwachsende in der für sie immer undurchschaubarer werdenden Welt gegenwärtig am meisten vermissen: subjektive Sinnerfahrungen und Orientierungssicherheit. Und genau darin liegt denn auch die besondere Aktualität der Gedankenlyrik Hebbels.

Autorentext
Der Autor: Hilmar Grundmann, geboren 1938, Studium der Erziehungswissenschaft, der deutschen Sprache und Literatur sowie ihrer Didaktik, der Philosophie und der Wirtschaftswissenschaften, Diplom-Handelslehrer, Promotion zum Dr. phil., Professor für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Hamburg.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Zur lyrischen Biographie Friedrich Hebbels - Zur Gedanken- und Erlebnislyrik: ein historischer Abriss - Friedrich Hebbel - Gedankenlyriker oder Denker seiner Gefühle? - Zu den besonderen Vorzügen der Gedankenlyrik unter didaktischem Aspekt - Hebbels Gedichte als besonderer Beitrag zum Erziehenden Unterricht?

Produktinformationen

Titel: Ich sah des Sommers letzte Rose stehn
Untertitel: Vom aktuellen didaktischen Wert der Gedankenlyrik Friedrich Hebbels
Autor:
EAN: 9783631511619
ISBN: 978-3-631-51161-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 202
Gewicht: 284g
Größe: H211mm x B149mm x T14mm
Jahr: 2004
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Beiträge zur Literatur- und Mediendidaktik"