Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Denk- und Führungstile in Ost- und Westdeutschland

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Was unterscheidet ost- und westdeutsche Führungskräfte? Wie lassen sich diese Unterschiede erklären, worin begründen sich die ost-... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Was unterscheidet ost- und westdeutsche Führungskräfte? Wie lassen sich diese Unterschiede erklären, worin begründen sich die ost- und westdeutschen Eigenheiten hinsichtlich der Grundwerte, Denk- und Führungsstile? Welche Spuren hat die parallele Existenz der beiden deutschen Staaten über vier Jahrzehnte hinterlassen und welche Entwicklung hat sich seit der Wiedervereinigung vollzogen? Dieses Buch analysiert die gesellschaftlichen Hintergründe ebenso anhand von relevanten Studien und Aufsätzen wie auch durch Tiefeninterviews mit ost- und westdeutschen Führungskräften. Es ist somit von Interesse für alle, die im Berufs- und auch Privatleben mit Menschen zusammenkommen, die vor der Wende im jeweils anderen Teil Deutschlands lebten und sich dabei die Frage nach Unterschieden stellen oder selbst Unterschiede bemerken und nun nach Gründen suchen. Denn vor allem wer sich der möglicherweise auftretenden Probleme und ihrer Ursachen bewusst ist, ist in der Lage, den Prozess der Wiedervereinigung im Alltag und im Berufsleben aktiv voranzutreiben. Dieses Buch richtet sich an Manager und Führungskräfte aller Sparten.

Autorentext

Studium der Wirtschafts- undSozialwissenschaften an der Universität Lüneburg,Kundenberaterin bei der Palmer Hargreaves WallisTomlinson GmbH, Köln



Klappentext

Was unterscheidet ost- und westdeutsche Führungskräfte? Wie lassen sich diese Unterschiede erklären, worin begründen sich die ost- und westdeutschen Eigenheiten hinsichtlich der Grundwerte, Denk- und Führungsstile? Welche Spuren hat die parallele Existenz der beiden deutschen Staaten über vier Jahrzehnte hinterlassen und welche Entwicklung hat sich seit der Wiedervereinigung vollzogen? Dieses Buch analysiert die gesellschaftlichen Hintergründe ebenso anhand von relevanten Studien und Aufsätzen wie auch durch Tiefeninterviews mit ost- und westdeutschen Führungskräften. Es ist somit von Interesse für alle, die im Berufs- und auch Privatleben mit Menschen zusammenkommen, die vor der Wende im jeweils anderen Teil Deutschlands lebten - und sich dabei die Frage nach Unterschieden stellen oder selbst Unterschiede bemerken und nun nach Gründen suchen. Denn vor allem wer sich der möglicherweise auftretenden Probleme und ihrer Ursachen bewusst ist, ist in der Lage, den Prozess der Wiedervereinigung im Alltag und im Berufsleben aktiv voranzutreiben. Dieses Buch richtet sich an Manager und Führungskräfte aller Sparten.

Produktinformationen

Titel: Denk- und Führungstile in Ost- und Westdeutschland
Untertitel: Eine Analyse der Unterschiede, Hintergründe und Entwicklungen
Autor:
EAN: 9783639390650
ISBN: 978-3-639-39065-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 231g
Größe: H220mm x B150mm x T9mm
Jahr: 2013
Auflage: Aufl.