Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Herzog Karl Eugen von Württemberg und seine Zeit

  • Kartonierter Einband
  • 532 Seiten
"Die Regierungszeit des Herzogs Karl Eugen hat auf dem Gebiet des Unterrichtswesens eine eigenartige große Schöpfung hervorgebrach... Weiterlesen
20%
60.90 CHF 48.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

"Die Regierungszeit des Herzogs Karl Eugen hat auf dem Gebiet des Unterrichtswesens eine eigenartige große Schöpfung hervorgebracht, die, während ihres Bestehens mit der Person des Herzogs aufs engste verknüpft und mit seinem Tode erloschen, mehr als alle seine anderen Werke seinen Namen wohl schon bei der Mitwelt, jedenfalls bei der Nachwelt bekannt gemacht und erhalten hat. Im folgenden ist versucht, von der Karlsschule eine Darstellung zu geben, die, soweit die Anlage dieses Gesamtwerks und die dafür gebotenen Raumgrenzen, der Zustand der Überlieferung und die Schwierigkeit der Sache es gestatten, vollständig, nach Tunlichkeit übersichtlich, und objektiv gehalten sein soll." [...] Der vorliegende zweite Band des Werkes "Herzog Karl Eugen von Württemberg und seine Zeit" beschreibt ausführlich die Gründung und Entwicklung der Karlsschule sowie die weitere Entwicklung des Schulwesens zur Zeit von Karl Eugen. Der dritte Teil dieses Bandes befasst sich eingehend mit den Nachbarn Eßlingen, Reutlingen, Ulm, Heilbronn, Crailsheim und vielen mehr. Dieses historische Buch ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1909.

Produktinformationen

Titel: Herzog Karl Eugen von Württemberg und seine Zeit
Untertitel: Zweiter Band
Editor:
EAN: 9783737202527
ISBN: 978-3-7372-0252-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hansebooks
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 532
Gewicht: 853g
Größe: H229mm x B152mm x T36mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdr. d. Originals aus dem Jahre 1909
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen