Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Elektrostatische Entladungen (ESD)

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Alles, was Techniker und Ingenieure zum Thema ESD wissen müssen.Um zu verstehen, wie man elektrische Aufladung vermeiden kann, muß... Weiterlesen
20%
80.45 CHF 64.35
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Alles, was Techniker und Ingenieure zum Thema ESD wissen müssen.
Um zu verstehen, wie man elektrische Aufladung vermeiden kann, muß man wissen, wie elektrische Aufladung entsteht. Was passiert in einem Bauelement bei einer Entladung, und wie reagieren die Bauelemente darauf? Verschiedene Empfindlichkeiten mit Meßergebnissen werden dazu vorgestellt.
Wie kann man die Empfindlichkeit von Bauelementen messen und welche Meßfehler kann man dabei machen? Was passiert, wenn das Bauteil nicht völlig zerstört wird? Auch zu diesen Fragen sowie zu Lebensdauer und Zuverlässigkeit der Bauelemente (Degradation) findet der Leser hier Antworten. Überdies erfährt er, wie man eine ESD-Schutzzone ausstattet und wie eine ESD-Schutzverpackung beschaffen sein muß. Normen und Modelle runden das Werk ab und machen es zum einzigartigen Nachschlagewerk für die Elektronikindustrie.

Produktinformationen

Titel: Elektrostatische Entladungen (ESD)
Untertitel: Ein Zuverlässigkeitsproblem in der Elektronikindustrie
Autor:
EAN: 9783835638037
Format: Fester Einband
Genre: Wärme- und Energietechnik
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 430g
Größe: H240mm x B240mm x T170mm
Veröffentlichung: 29.09.2010