Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Briefe eines Verstorbenen

  • Fester Einband
  • 666 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hermann von Pückler-Muskau: Briefe eines Verstorbenen. Vollständige Ausgabe der vier Teile Erstdruck: München (Fra... Weiterlesen
20%
69.00 CHF 55.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Hermann von Pückler-Muskau: Briefe eines Verstorbenen. Vollständige Ausgabe der vier Teile Erstdruck: München (Franckh) 1830. 4 Teile. Die Briefe wurden anonym veröffentlicht. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Großformat, 190 x 270 mm Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage sind die Ausgaben: [Hermann von Pückler Muskau]: Briefe eines Verstorbenen. Erster und Zweiter Theil: Ein fragmentarisches Tagebuch aus England, Wales, Irland und Frankreich, geschrieben in den Jahren 1828 und 1829, Zweite Aufl., Dritter und Vierter Theil: Ein fragmentarisches Tagebuch aus Deutschland, Holland und England geschrieben in den Jahren 1826, 1827 und 1828, Band 1, Stuttgart: Hallberg'sche, vormals Frank'sche Verlagshandlung, 1831. [Hermann von Pückler Muskau]: Briefe eines Verstorbenen. Erster und Zweiter Theil: Ein fragmentarisches Tagebuch aus England, Wales, Irland und Frankreich, geschrieben in den Jahren 1828 und 1829, Zweite Aufl., Dritter und Vierter Theil: Ein fragmentarisches Tagebuch aus Deutschland, Holland und England geschrieben in den Jahren 1826, 1827 und 1828, Band 2, Stuttgart: Hallberg'sche, vormals Frank'sche Verlagshandlung, 1831. [Hermann von Pückler Muskau]: Briefe eines Verstorbenen. Erster und Zweiter Theil: Ein fragmentarisches Tagebuch aus England, Wales, Irland und Frankreich, geschrieben in den Jahren 1828 und 1829, Zweite Aufl., Dritter und Vierter Theil: Ein fragmentarisches Tagebuch aus Deutschland, Holland und England geschrieben in den Jahren 1826, 1827 und 1828, Band 3, Stuttgart: Hallberg'sche, vormals Frank'sche Verlagshandlung, 1831. [Hermann von Pückler Muskau]: Briefe eines Verstorbenen. Erster und Zweiter Theil: Ein fragmentarisches Tagebuch aus England, Wales, Irland und Frankreich, geschrieben in den Jahren 1828 und 1829, Zweite Aufl., Dritter und Vierter Theil: Ein fragmentarisches Tagebuch aus Deutschland, Holland und England geschrieben in den Jahren 1826, 1827 und 1828, Band 4, Stuttgart: Hallberg'sche, vormals Frank'sche Verlagshandlung, 1831. Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Unbekannter Künstler, Fürst Pückler in orientalischer Tracht, 19. Jahrhundert. Gesetzt aus Minion Pro, 11.5 pt.

Produktinformationen

Titel: Briefe eines Verstorbenen
Untertitel: Vollständige Ausgabe der vier Teile
Autor:
EAN: 9783843034432
ISBN: 978-3-8430-3443-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hofenberg
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 666
Gewicht: 1776g
Größe: H281mm x B202mm x T50mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen