Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sämtliche Werke in 20 Bänden und einem Registerband

  • Leinen-Einband
  • 619 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Bände 6 bis 8 der Sämtlichen Werke enthalten Hermann Hesses Erzählungen in der Reihenfolge ihrer Entstehung. Erstmals werden h... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Die Bände 6 bis 8 der Sämtlichen Werke enthalten Hermann Hesses Erzählungen in der Reihenfolge ihrer Entstehung. Erstmals werden hier auch die bisher unveröffentlichten Erzählfragmente aus dem Nachlaß einbezogen. Die erste dieser Erzählungen aus fünf Jahrzehnten stammt aus dem Jahr 1899/1900, die letzte wurde 1954 geschrieben.

Hermann Hesse, am 2. Juli 1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen geboren, starb am 9. August 1962 in Montagnola bei Lugano. Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin. Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.


Autorentext

Hermann Hesse, geboren am 2.7.1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltendeutschen Missionars und der Tochter eines württembergischen Indologen, starb am 9.8.1962 in Montagnola bei Lugano.

Er wurde 1946 mit dem Nobelpreis für Literatur, 1955 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Nach einer Buchhändlerlehre war er seit 1904 freier Schriftsteller, zunächst in Gaienhofen am Bodensee, später im Tessin.

Er ist einer der bekanntesten deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts.

Volker Michels, 1943 geboren, studierte Medizin und Psychologie in Freiburg/Breisgau und Mainz. Zwischen 1969 und 2008 arbeitete er als Lektor im Suhrkamp- und Insel-Verlag. Der Schwerpunkt seiner Arbeit lag hier auf der Betreuung des Werkes Hermann Hesses, dessen literarischen, brieflichen und bildnerischen Nachlass er in über hundert Themen- sowie Materialbänden zur Entstehungs- und Wirkungsgeschichte erschloss. Überdies edierte er die erste Hesse-Gesamtausgabe in 21 Bänden.

Volker Michels, 1943 geboren, studierte Medizin und Psychologie in Freiburg/Breisgau und Mainz. Zwischen 1969 und 2008 arbeitete er als Lektor im Suhrkamp- und Insel-Verlag. Der Schwerpunkt seiner Arbeit lag hier auf der Betreuung des Werkes Hermann Hesses, dessen literarischen, brieflichen und bildnerischen Nachlass er in über hundert Themen- sowie Materialbänden zur Entstehungs- und Wirkungsgeschichte erschloss. Überdies edierte er die erste Hesse-Gesamtausgabe in 21 Bänden.



Inhalt
Aus dem Inhalt: Die Erzählungen 1900-1906: Erwin / Der Novalis / Der Kavalier auf dem Eise / Erlebnis in der Knabenzeit / Der Hausierer / Ein Knabenstreich / Grindelwald / Eine Rarität / Der lustige Florentiner / Eine Billardgeschichte / Wenkenhof / Peter Bastians Jugend / Der Wolf / Hans Amstein / Der Erzähler / Karl Eugen Eiselein / Aus Kinderzeiten / Die Marmorsäge / In der alten Sonne / Garibaldi / Aus der Werkstatt / Sor aqua / Nocturno Es-Dur / Der Lateinschüler / Anton Schievelbeyn s Ohn-freywillige Reisse nacher Ost-Indien / Der Schlossergeselle / Heumond / Aus den Erinnerungen eines alten Junggesellen / Der Städtebauer / Ein Erfinder / Erinnerung an Mwamba / Das erste Abenteuer / Liebesopfer / Liebe / Brief eines Jünglings / Abschiednehmen / Eine Sonate / Walter Kömpff / Casanovas Bekehrung / Maler Brahm / Eine Fußreise im Herbst / In einer kleinen Stadt

Produktinformationen

Titel: Sämtliche Werke in 20 Bänden und einem Registerband
Untertitel: Band 6: Die Erzählungen 1. 19001906
Nachwort von:
Autor:
Editor:
EAN: 9783518411063
ISBN: 978-3-518-41106-3
Format: Leinen-Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 619
Gewicht: 636g
Größe: H210mm x B134mm x T35mm
Jahr: 2001
Auflage: 2. A.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel