Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Hutnadelkrieg

  • Kartonierter Einband
  • 356 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der in Düsseldorf aufgewachsene Hermann Harry Schmitz (1880 1913) veröffentlichte seit 1906 surreal-groteske Kurzgeschichten, in d... Weiterlesen
20%
37.50 CHF 30.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der in Düsseldorf aufgewachsene Hermann Harry Schmitz (1880 1913) veröffentlichte seit 1906 surreal-groteske Kurzgeschichten, in denen es stets um Katastrophen im kleinbürgerlichen Milieu geht, die vom Autor bis zum schlimmstmöglichen Ausgang gesteigert wurden. Schmitz verfasste auch Bühnenstücke, Essays und Gedichte und trat als Conférencier auf. Als keine Hoffnung auf Heilung seiner Lungentuberkulose mehr bestand, erschoss er sich im August 1913.

Klappentext

Der in Düsseldorf aufgewachsene Hermann Harry Schmitz (1880-1913) veröffentlichte seit 1906 surreal-groteske Kurzgeschichten, in denen es stets um Katastrophen im kleinbürgerlichen Milieu geht, die vom Autor bis zum schlimmstmöglichen Ausgang gesteigert wurden. Schmitz verfasste auch Bühnenstücke, Essays und Gedichte und trat als Conférencier auf. Als keine Hoffnung auf Heilung seiner Lungentuberkulose mehr bestand, erschoss er sich im August 1913.

Produktinformationen

Titel: Der Hutnadelkrieg
Untertitel: Groteske Erzählungen
Autor:
EAN: 9783954555741
ISBN: 978-3-95455-574-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: dearbooks
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 356
Gewicht: 515g
Größe: H210mm x B148mm x T23mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck