Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Über eine neue Methode zur Prüfung geistiger Fähigkeiten und ihre Anwendung bei Schulkindern

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nachdruck des Originals von 1897.Der Psychologe Hermann Ebbinghaus (1850-1909) war ein Pionier der Gedächtnisforschung und hat mit... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Nachdruck des Originals von 1897.

Autorentext
Der Psychologe Hermann Ebbinghaus (1850-1909) war ein Pionier der Gedächtnisforschung und hat mit seiner 1885 erschienenen Schrift Über das Gedächtnis einen wichtigen Beitrag für die experimentelle Psychologie geleistet.Ebbinghaus war Professor in Breslau und Halle neben eingehenden Selbst-Studien testete er auch das Gedächtnis anderer Menschen. So führte er im Jahre 1896 einen Test mit Schulkindern durch, um die Wirkung von Ermüdung auf die Leistungsfähigkeit zu erforschen. Dies war auch der erste verbale Gruppen-Intelligenztest. Nach Ebbinghaus haben wir zwanzig Minuten nach der Informationsaufnahme bereits fast die Hälfte des Erlernten wieder vergessen. Er machte dies in der von ihm entdeckten Lernkurve und Vergessenskurve deutlich

Klappentext

Nachdruck des Originals von 1897.

Produktinformationen

Titel: Über eine neue Methode zur Prüfung geistiger Fähigkeiten und ihre Anwendung bei Schulkindern
Autor:
EAN: 9783738704396
ISBN: 978-3-7387-0439-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Aischines Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck des Originals von 1897

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel