Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Hygiene des Auges

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Das Auge ist das Organ, welches für die Nahrung unseres Geistes, für die Begründung unserer Weltanschauung und für die Bezie... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Das Auge ist das Organ, welches für die Nahrung unseres Geistes, für die Begründung unserer Weltanschauung und für die Beziehungen der Menschen unter sich einen Einfluss übt, über dessen Umfang sich der in ungeschmälertem Besitze Stehende kaum volle Rechenschaft zu geben vermag. Redner haben das Auge gepriesen, Dichter haben es besungen: aber der volle Wert desselben ist versenkt in das stumme Sehnen derer, die es einst besessen und verloren haben." Lässt sich die Berechtigung einer Darstellung der Hygiene des Auges in den Schulen" treffender und schöner begründen, als mit diesen Worten des leider zu früh dahingegangenen Albrecht von Gräfe? Die nachstehende Schrift ist die Umarbeitung und Erweiterung eines Aufsatzes über Schulkinder-Augen", welchen ich im September 1882 in Eulenburg's Real-Enzyklopädie der gesamten Heilkunde" veröffentlichte." [...] Hermann Cohn stellt in seinem vorliegenden Werk umfangreich das menschliche Auge dar. Dieses besondere Buch ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1883. Illustriert mit über 50 historischen Abbildungen.

Klappentext

"Das Auge ist das Organ, welches für die Nahrung unseres Geistes, für die Begründung unserer Weltanschauung und für die Beziehungen der Menschen unter sich einen Einfluss übt, über dessen Umfang sich der in ungeschmälertem Besitze Stehende kaum volle Rechenschaft zu geben vermag. Redner haben das Auge gepriesen, Dichter haben es besungen: aber der volle Wert desselben ist versenkt in das stumme Sehnen derer, die es einst besessen und verloren haben." Lässt sich die Berechtigung einer Darstellung "der Hygiene des Auges in den Schulen" treffender und schöner begründen, als mit diesen Worten des leider zu früh dahingegangenen Albrecht von Gräfe? Die nachstehende Schrift ist die Umarbeitung und Erweiterung eines Aufsatzes über "Schulkinder-Augen", welchen ich im September 1882 in Eulenburg's "Real-Enzyklopädie der gesamten Heilkunde" veröffentlichte." [...] Hermann Cohn stellt in seinem vorliegenden Werk umfangreich das menschliche Auge dar. Dieses besondere Buch ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1883. Illustriert mit über 50 historischen Abbildungen.

Produktinformationen

Titel: Die Hygiene des Auges
Untertitel: In den Schulen
Autor:
EAN: 9783737210720
ISBN: 978-3-7372-1072-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vero Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 309g
Größe: H210mm x B148mm x T14mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1883