Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die alten Griechen in Schwaben

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es scheint auf den ersten Blick doch etwas sehr weit hergeholt. Griechische Siedler, Kaufleute und Handwerker sollen in der Wildni... Weiterlesen
20%
10.90 CHF 8.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Es scheint auf den ersten Blick doch etwas sehr weit hergeholt. Griechische Siedler, Kaufleute und Handwerker sollen in der Wildnis gelebt haben, in einer Gegend, die den Alten zur römischen Zeit als die "Helvetische Einöde" bekannt war. Von den östlichen Abhängen des Schwarzwaldes bis in die Gegend von Augsburg, von Pforzheim bis an die Donau sollen zwischen den Kelten Jahrhunderte vor Christus (620-540 v.Chr.) zahlreiche Griechen gelebt haben. Sie sollen eine Stadt, Pyrene, erbaut und Handwerk und Handel betrieben haben. Überwiegend sind es Autoren des 17.Jahrhunderts die einige Namen von Orten und Einzelheiten überliefert haben, darunter der Name eines Baumeisters, ein Heiligtum der Chariten (griechische Göttinnen der Schönheit und Anmut, Töchter des Zeus...) Ihre Quellen sind sicher in den alten Büchern der Klosterbibliotheken zu suchen, die in der Säkularisation (1803) untergegangen sind. Zusätzlich geben die Ergebnisse der modernen Archäologie die Möglichkeit, den Zeitraum sehr genau einzugrenzen, beziehungsweise die Ergebnisse der Wissenschaft zur Beurteilung der Überlieferung heranzuziehen....

Autorentext
Ays, Hermann Hermann Ays, geboren in Süddeutschland, fuhr ein Vierteljahrhundert zur See. (Kapitän) 1991 ging er in Spanien an Land und lebt seit einigen Jahren als Rentner in Hamburg. Bisher bei "bod" erschienen: "Hein Daddel in memoriam" Kurzgeschichten aus der Zeit, als Seefahrt noch Spaß machte "Aufgesammeltes" - Geschichten, die das Leben schrieb "Der hl. Fridolin und seine Zeit" Ein Bericht über einen Heiligen (464-538), der hoch gebildet, aus Irland kommend, mit den Großen seiner Zeit umging und Großartiges leistete. Der fromme Mann ließ sich von den Großen seiner Zeit nicht einschüchtern und schreckte auch nicht vor kleinen Tricks zurück, wenn er im Recht war. Eine faszinierende Persönlichkeit.

Produktinformationen

Titel: Die alten Griechen in Schwaben
Autor:
EAN: 9783741240935
ISBN: 978-3-7412-4093-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 201g
Größe: H216mm x B136mm x T12mm
Jahr: 2016