Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte und Rechtsgrundlagen der Polizeiseelsorge in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland und Berlin (West)

  • Kartonierter Einband
  • 353 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Polizeiseelsorge, ein Feld der Kooperation von Staat und Kirche, fand bis heute in der Literatur kaum Beachtung. Der Autor ze... Weiterlesen
20%
98.00 CHF 78.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die Polizeiseelsorge, ein Feld der Kooperation von Staat und Kirche, fand bis heute in der Literatur kaum Beachtung. Der Autor zeichnet unter Auswertung von Aktenbeständen die wechselvolle Geschichte der Polizeiseelsorge nach. Schwerpunkt der Arbeit ist die vergleichende, die Entwicklung aufzeigende Darstellung der staatskirchenrechtlichen Grundlagen der Polizeiseelsorge und der kirchlichen Beteiligung an der Erteilung berufsethischen Unterrichts in den einzelnen Bundesländern sowie die Darstellung der kirchenrechtlichen Grundlagen und der Organisationsformen dieser Seelsorge in der katholischen Kirche und in den evangelischen Landeskirchen. Eine Textsammlung der einschlägigen Regelungen u.a. findet sich im Anhang.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Polizeiseelsorge: Ihre Geschichte - Ihre staatskirchenrechtlichen Regelungen - Ihre innerkirchlichen Rechtsgrundlagen - Ihre Personalstruktur und institutionelle Ausformung - Ihre Parallelen zur Seelsorge im Bundesgrenzschutz - Vollständige Textsammlung der Regelungen.

Produktinformationen

Titel: Geschichte und Rechtsgrundlagen der Polizeiseelsorge in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland und Berlin (West)
Autor:
EAN: 9783820497328
ISBN: 978-3-8204-9732-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 353
Gewicht: 473g
Größe: H211mm x B151mm x T21mm
Jahr: 1986

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen