1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Praktische Baukalkulation

  • Kartonierter Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
NEU: Antworten auf die häufigsten Praxis-Fragen und zahlreiche Beispiele!Das vorliegende Buch ist ein allgemein verständlicher Weg... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

NEU: Antworten auf die häufigsten Praxis-Fragen und zahlreiche Beispiele!
Das vorliegende Buch ist ein allgemein verständlicher Wegweiser, der Schritt für Schritt in die Materie genormter Ablauf der Baukalkulation einführt. Gezeigt werden die manuelle und die EDV-unterstützte Durchführung.
Im Mittelpunkt steht dabei die ÖNORM B 2061 Preisermittlung für Bauleistungen (Ausgabe 1.9.1999) als Grundlage der Preisbildung für alle Unternehmer und Auftraggeber. Vielfältige Beispiele zeigen die Anwendung auf sämtliche Sparten des Bauhaupt- und Baunebengewerbes sowie die Gewerke der Haustechnik, aber auch auf Dienstleistungen wie die von Gärtnern oder Gebäudereinigern.
Ein Bereich setzt sich mit der Teilkostenbetrachtung einer zu Vollkosten kalkulierten Musterbaustelle auseinander. Diese Betrachtung ist vor allem für die vergaberechtliche Preisangemessenheitsprüfung hilfreich.
NEU in der 4. Auflage ist ein Kapitel, das immer wieder gestellte Fragen aus der Praxis behandelt und mit konkreten Beispielen und Berechnungen erklärt.

Autorentext
Prof. (FH) Ing. Mag. Herbert Wolkerstorfer, Mediator und Schiedsrichter des ON-Schiedsgerichtes; war jahrelang Fachbereichsleiter fü;r Baubetrieb und Bauwirtschaft am FH-Campus Wien, "Bauingenieurwesen-Baumanagement“; Grü;nder und Geschä;ftsfü;hrer der Firma M.E.H. & Partner, Unternehmensberatung fü;r die Bauwirtschaft; Begrü;nder der technischen Betriebswirtschaft im Bauwesen; stellvertretender Vorsitzender des Komitees 015 ”Verdingungswesen“, Leiter der Arbeitsgruppe zur Erstellung der Ö;NORM B 2061 sowie der Ö;NORM B 2110.

Ing. Christian Lang, Stadt Wien Wiener Wohnen, Bereichsleiter Auftragswesen; langjährige Tätigkeit im öffentlichen Auftragswesen; Vorsitzender des ON-Komitees 015 Verdingungswesen und Mitarbeiter in den ON-Komitees 018 Vergabewesen und 169 Bauleistungen; Vorträge und Publikationen zu verschiedenen Themen des Auftragswesens; allgem. beeid. und gerichtl. zert. SV (FG: 72.03).

Zusammenfassung
NEU: Antworten auf die häufigsten Praxis-Fragen und zahlreiche Beispiele! Das vorliegende Buch ist ein allgemein verständlicher Wegweiser, der Schritt für Schritt in die Materie genormter Ablauf der Baukalkulation einführt. Gezeigt werden die manuelle und die EDV-unterstützte Durchführung. Im Mittelpunkt steht dabei die ÖNORM B 2061 Preisermittlung für Bauleistungen (Ausgabe 1.9.1999) als Grundlage der Preisbildung für alle Unternehmer und Auftraggeber. Vielfältige Beispiele zeigen die Anwendung auf sämtliche Sparten des Bauhaupt- und Baunebengewerbes sowie die Gewerke der Haustechnik, aber auch auf Dienstleistungen wie die von Gärtnern oder Gebäudereinigern. Ein Bereich setzt sich mit der Teilkostenbetrachtung einer zu Vollkosten kalkulierten Musterbaustelle auseinander. Diese Betrachtung ist vor allem für die vergaberechtliche Preisangemessenheitsprüfung hilfreich. NEU in der 4. Auflage ist ein Kapitel, das immer wieder gestellte Fragen aus der Praxis behandelt und mit konkreten Beispielen und Berechnungen erklärt.

Produktinformationen

Titel: Praktische Baukalkulation
Untertitel: Erstellen der Kalkulationsformblätter gemäß ÖNORM B 2061
Autor:
EAN: 9783707319712
ISBN: 978-3-7073-1971-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Linde
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 540g
Größe: H240mm x B170mm
Veröffentlichung: 27.12.2013
Jahr: 2013
Auflage: 4. A.