Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bodensee Süd

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Alpennah und sonnenverwöhnt - der Bodensee ist ein wunderbares Erholungsgebiet. Das südliche Bodenseeufer, wo die Schweiz und das ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Alpennah und sonnenverwöhnt - der Bodensee ist ein wunderbares Erholungsgebiet. Das südliche Bodenseeufer, wo die Schweiz und das österreichische Vorarlberg zusammentreffen, ist eine Wanderregion par excellence. Der Rother Wanderführer »Bodensee Süd« stellt 50 abwechslungsreiche Touren vor. Leichte bis mittelschwere Wanderungen, aber auch einige anspruchsvollere Bergtouren, laden ein, diese herrliche Region zu erkunden.Den Wanderer erwartet hier eine landschaftlich und kulturell vielseitige Gegend. Das einst vom Rheingletscher gestaltete, weitläufige Thurgau-Hügelland und das Weinland zwischen Winterthur und Schaffhausen mit dem weltberühmten Rheinfall sind heute Kulturlandschaften mit Obstwiesen, Weinbergen und Fachwerkhäusern in hübschen Dörfern. Sie liegen eingebettet in intakter Natur, mit Wäldern, Seen und verborgenen Weihern. Hoch hinauf geht es auf so mancher Bergtour, wie auf den Hohen Kasten im Appenzeller Land und auf den Hohen Freschen im Bregenzerwald. Auf ihren Gipfeln lässt sich der ganze Bodensee überblicken.Alle Touren in diesem Rother Wanderführer sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Zuverlässige Wegbeschreibungen, detaillierte Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile machen alle Touren leicht nachvollziehbar. Zudem stehen GPS-Tracks zum Download von der Rother Website zur Verfügung. Mit den vielen Tipps zu Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten wird die Wandertour perfekt.

Klappentext

Zweifellos zählen das Schweizer und Vorarlberger Bodenseeufer zu den beliebtesten mitteleuropäischen Wanderregionen. Aushängeschild des alpennahen Freizeitgewässers ist der schlanke Untersee-Finger zwischen Stein am Rhein und Konstanz. Südlich des größten Trinkwasserspeichers Europas erwartet den Wanderer eine vielgestaltige, mit unterschiedlich frequentierten Wegen und Pfaden erschlossene Gegend. So recht zum Erholen. Das einst vom Rheingletscher gestaltete, weitläufige Thurgau-Hügelland und das Weinland zwischen Winterthur und Schaffhausen mit dem weltberühmten Rheinfall sind heute Kulturlandschaften mit Vorbildcharakter. Dort hat aber auch die intakte Natur noch ihren Platz: tief eingeschnittene Waldtobel, bezaubernde Seespiegel und verborgene Weiher. In den blitzsauberen Dörfern verspieltes Fachwerk, um die verstreuten Weiler und Einöden eine auffallende Gelassenheit. Auch beide Seiten des nördlichen Alpenrheintals zählen mit zum vorgestellten Gebiet. Zwei Parade-Aussichtsberge sind hier der Hohe Kasten über den grünen Matten des Appenzeller Landes und der Hohe Freschen in den Vorarlberger Bregenzerwaldbergen. Alle 50 Touren sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, viele eignen sich auch für Familien mit Kindern. Die exakten Tourenbeschreibungen sind mit ansprechenden Farbfotos illustriert und durch Wanderkarten mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Streckenprofile ergänzt. Hinzu kommen zahlreiche Tipps zu Gastronomie und Sehenswürdigkeiten.



Zusammenfassung
Alpennah und sonnenverwöhnt der Bodensee ist ein wunderbares Erholungsgebiet. Das südliche Bodenseeufer, wo die Schweiz und das österreichische Vorarlberg zusammentreffen, ist eine Wanderregion par excellence. Der Rother Wanderführer »Bodensee Süd« stellt 50 abwechslungsreiche Touren vor. Leichte bis mittelschwere Wanderungen, aber auch einige anspruchsvollere Bergtouren, laden ein, diese herrliche Region zu erkunden. Den Wanderer erwartet hier eine landschaftlich und kulturell vielseitige Gegend. Das einst vom Rheingletscher gestaltete, weitläufige Thurgau-Hügelland und das Weinland zwischen Winterthur und Schaffhausen mit dem weltberühmten Rheinfall sind heute Kulturlandschaften mit Obstwiesen, Weinbergen und Fachwerkhäusern in hübschen Dörfern. Sie liegen eingebettet in intakter Natur, mit Wäldern, Seen und verborgenen Weihern. Hoch hinauf geht es auf so mancher Bergtour, wie auf den Hohen Kasten im Appenzeller Land und auf den Hohen Freschen im Bregenzerwald. Auf ihren Gipfeln lässt sich der ganze Bodensee überblicken. Alle Touren in diesem Rother Wanderführer sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Zuverlässige Wegbeschreibungen, detaillierte Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile machen alle Touren leicht nachvollziehbar. Zudem stehen GPS-Tracks zum Download von der Rother Website zur Verfügung. Mit den vielen Tipps zu Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten wird die Wandertour perfekt.

Produktinformationen

Titel: Bodensee Süd
Untertitel: Thurgau St. Gallen Appenzeller Land Vorarlberg. 50 Touren mit GPS-Tracks
Autor:
EAN: 9783763343485
ISBN: 978-3-7633-4348-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Bergverlag Rother
Genre: Sportreisen & Aktivreisen
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 152g
Größe: H163mm x B116mm x T10mm
Veröffentlichung: 19.05.2008
Jahr: 2021
Auflage: 4. akt. A.
Land: IT

Weitere Produkte aus der Reihe "Rother Wanderführer"