Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Renaissance des Wegsehens

  • Kartonierter Einband
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es ist wieder Wegsehen angesagt - in den Behörden, in den Medien, in der Politik, in der Gesellschaft. Was nicht in die Landschaft... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Es ist wieder Wegsehen angesagt - in den Behörden, in den Medien, in der Politik, in der Gesellschaft. Was nicht in die Landschaft passt, wird ausgeblendet. Vertuschen von NS-Verbrechen? - Wegsehen! Zusammenarbeit mit Terrororganisationen? - Wegsehen! Verweigerung der Menschenrechte? - Wegsehen! Stasi-Verbrechen? - Wegsehen! Flucht aus der Verantwortung? - Wegsehen! Illegaler Transfer von Geldvermögen? - Wegsehen! Bekenntnis zu einer totalitären Ideologie? - Wegsehen! Demokratische Defizite? - Wegsehen! Herbert Lattmann durchbricht diese Spirale des Schweigens. Er nennt Namen und Fakten. Und er beleuchtet ein Thema, von dem die meisten Meinungsbildner hierzulande nichts wissen wollen.

Klappentext

Es ist wieder Wegsehen angesagt - in den Behörden, in den Medien, in der Politik, in der Gesellschaft. Was nicht in die Landschaft passt, wird ausgeblendet. Vertuschen von NS-Verbrechen? - Wegsehen! Zusammenarbeit mit Terrororganisationen? - Wegsehen! Verweigerung der Menschenrechte? - Wegsehen! Stasi-Verbrechen? - Wegsehen! Flucht aus der Verantwortung? - Wegsehen! Illegaler Transfer von Geldvermögen? - Wegsehen! Bekenntnis zu einer totalitären Ideologie? - Wegsehen! Demokratische Defizite? - Wegsehen!Herbert Lattmann durchbricht diese Spirale des Schweigens. Er nennt Namen und Fakten. Und er beleuchtet ein Thema, von dem die meisten Meinungsbildner hierzulande nichts wissen wollen.

Produktinformationen

Titel: Die Renaissance des Wegsehens
Untertitel: Von Verbrechen, die nicht in die Landschaft passen
Autor:
EAN: 9783848211289
ISBN: 978-3-8482-1128-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 275g
Größe: H195mm x B118mm x T22mm
Jahr: 2014
Auflage: 2. Auflage