Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Niederspannungs-Leistungsschalter

  • Kartonierter Einband
  • 316 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Storungen durch Kurzschliisse auf der Niederspannungsseite einer Stromversorgungsanlage sind nicht ganz vermeidbar. Sie iiben auf ... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Storungen durch Kurzschliisse auf der Niederspannungsseite einer Stromversorgungsanlage sind nicht ganz vermeidbar. Sie iiben auf aUe Anlageteile erhebliche thermische sowie elektrodynamische Belastungen aus und bergen damit die Gefahr von Betriebsunterbrechungen in sich. Die Einschrankung dieser Auswirkungen fordert ein schneUes Unwirk sammachen der hohen Strome, wobei die Losungen dieses Problems auch wirtschaftlich sein sollen. Fiir die Erfiillung dieser Aufgaben sind die Niederspannungs-Leistungsschalter stark in den Vordergrund getreten. Ihre Entwicklung hat im letzten Jahrzehnt dazu gefiihrt, daB die Gerate trotz der auf den Nennstrom bezogenen wesentlich hoheren KurzschluBstrome bei weitgehend niedrigerem Preis kleiner geworden sind. Sie sind bei richtigem Einsatz auBerordentlich zuverlassig. Diese Entwicklung fiihrte bis hin zur "sicherungslosen Kraftverteilung". Es gelang wie bei den Abschmelzsicherungen, das Ansteigen der KurzschluB strome zu ihrem voUen Wert zu verhindern. Man schuf die "Begrenzungs schalter". Weiterhin ist die immer gleichmaBige Erzeugung der Grund elemente auf dem FlieBband sowie die sorgfaltige physikalische Durch arbeitung der Einzelprobleme bei standigen umfangreichen Erprobungen kennzeichnend fiir den Stand der Entwicklung. Unterschiedliche Einsatzbedingungen zwingen zu Varianten, so daB eine gute Wandlungsmoglichkeit der Grundgerate V oraussetzung ist, um bei preiswerter Erzeugung und schneller Liefermoglichkeit zu bleiben.

Inhalt
1 Einleitung.- 2 Kurzschlußströme.- 2.1 Aus dem Netz kommende Kurzschlußströme.- 2.2 Der Beitrag der Stromverbraucher zu den Kurzschlußströmen.- 2.3 Die Genauigkeit der Ermittlung.- 2.4 Die höchsten Kurzschlußströme und ihre Begrenzung durch die Netzgestaltung.- 2.5 Die in den verschiedenen Versorgungsbereichen auftretenden Kurzschlußströme.- 2.6 Die Auswirkungen der Kurzschlußströme.- 3 Die Mittel zur Ausschaltung von Kurzschlußströmen und der Begrenzung ihrer Auswirkungen.- 3.1 Niederspannungs-Hochleistungs-(NH-)Sicherungen.- 3.2 Leistungsschalter.- 3.3 Schaltkombinationen von Leistungsschaltern und Sicherungen.- 4 Die Grundlagen für den Schaltvorgang bei Leistungsschaltern.- 4.1 Das Einschalten auf den Kurzschluß.- 4.2 Das Ausschalten des Kurzschlußstromes.- 5 Bauelemente der Leistungsschalter.- 5.1 Der Kontaktapparat.- 5.2 Freiauslösung.- 5.3 Antriebsmittel.- 5.4 Stromauslöseelemente.- 5.5 Spannungsauslöser.- 5.6 Überwachung der Auslösekreise.- 5.7 Kurzschluß- oder Wiedereinschaltsperre.- 5.8 Hilfskontaktglieder.- 5.9 Anzeigevorrichtungen.- 5.10 Verriegelungen von Leistungsschaltern.- 5.11 Isolation.- 5.12 Geräteanschlüsse.- 5.13 Die Abdeckung (Kapselung) der Geräte.- 5.14 Die Schaltzeichen für Leistungsschalter.- 6 Ausführungsformen von Leistungsschaltern.- 6.1 Auslöseschalter.- 6.2 Selektivschalter.- 6.2.1 Die Spannung bei der Selektivitätsfrage.- 6.2.2 Selektivität bei Kombinationen mit Sicherungen.- 6.3 Selbstschalter mit strombegrenzender Ausschaltcharakteristik (SchnellschalterBegrenzungsschalter).- 6.3.1 Der Einfluß der Lichtbogenspannung auf die Strombegrenzung.- 6.3.2 Mittel zur Erzielung eines schnellen Lichtbogeneinsatzes.- 7 Sonderformen und Kombinationen von Leistungsschaltern für bestimmte Anwendungsgebiete.- 7.1 Leitungsschutzschalter.- 7.2 Leistungstrenner und -Umschalter.- 7.3 Stationsschutzschalter.- 7.4 Fehlerspannungs- (FU-) und Fehlerstrom- (FI-) Schutzschalter.- 7.5 Geräte mit Schlagwetter- und Explosionsschutz.- 7.6 Maschennetzschalter.- 7.7 Motorstarter.- 8 Die Lebensdauer.- 8.1 Die mechanische Lebensdauer.- 8.2 Die Schaltstück-Lebensdauer.- 9 Die Prüfung der Leistungsschalter.- 10 Auswahl und Anwendung der Leistungsschalter.- 10.1 Geräte normaler Bauart je nach Einsatzbestimmung.- 10.2 Geräteeinsatz für Sondergebiete.- 10.3 Die Leistungsschalter in der Stromverteilung.- 10.4 Montage und Umweltvoraussetzungen für den Geräteeinsatz.- 10.5 Erdschlußüberwachung bei Überschlagbögen.- 10.6 Räumliche Kombinationen von Leistungsschaltern untereinander und mit anderen Geräten Aufbau von Verteilern.- Schrifttum.

Produktinformationen

Titel: Niederspannungs-Leistungsschalter
Autor:
EAN: 9783642876295
ISBN: 978-3-642-87629-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 316
Gewicht: 456g
Größe: H228mm x B152mm x T20mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1970