1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Luthers Stellung zum Heidentum im Spannungsfeld von Tradition, Humanismus und Reformation

  • Kartonierter Einband
  • 534 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Untersuchung geht der in der Lutherforschung bislang nur unter bestimmten Teilaspekten behandelten Frage der Stell... Weiterlesen
20%
135.00 CHF 108.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Untersuchung geht der in der Lutherforschung bislang nur unter bestimmten Teilaspekten behandelten Frage der Stellung Luthers zum Heidentum nach. Sie kommt zu dem Ergebnis, daß seine intensive Beschäftigung mit dem Heidentum, wozu ihm entscheidende Anstöße von der Heiligen Schrift, dem Humanismus sowie dem Islam vermittelt worden sind, für ihn weit mehr als nur eine marginale Bedeutung hat. Hauptsächliches Kriterium seiner Bewertung des Heidentums ist eine reformatorische Theologie. Die Untersuchung bietet eine umfassende Gesamtsicht, womit sie einen eigenständigen und weiterführenden Beitrag zur Lutherforschung leistet.

Autorentext

Die Dissertation wurde von Prof. Gottfried Maron an der Universität Kiel betreut.
Der Autor ist Militärpfarrer an der Universität der Bundeswehr in Hamburg.



Zusammenfassung
"Eine derartige Untersuchung ist nicht nur als historischer Beitrag zur religionstheologischen Diskussion der Gegenwart zu begrüßen, sondern auch deshalb, weil es eine solche Gesamtdarstellung bislang nicht gab, so daß Blöchles Dissertation zugleich eine empfindliche Lücke der Lutherforschung schließt." (Werner Neuer, Evangelikale Missiologie)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Luthers Begegnung mit dem Heidentum - Luthers biblisch-theologische Stellung zum Heidentum - Luthers Stellung zur griechisch-römischen Antike - Luthers Stellung zum Islam und zu den Türken - Luthers kritisch-religionsvergleichende Stellung zum Heidentum - Luthers Stellung zum Heidentum im Christentum - Schlußwort.

Produktinformationen

Titel: Luthers Stellung zum Heidentum im Spannungsfeld von Tradition, Humanismus und Reformation
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631486627
ISBN: 978-3-631-48662-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 534
Gewicht: 665g
Größe: H211mm x B9mm x T31mm
Jahr: 1995
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"