Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gewöhnliche Differentialgleichungen

  • Kartonierter Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch über gewöhnliche Differentialgleichungen ist aus einem Kurs für die Fernhochschule Hagen hervorgegangen, an dem seiner... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieses Buch über gewöhnliche Differentialgleichungen ist aus einem Kurs für die Fernhochschule Hagen hervorgegangen, an dem seinerzeit auch Herr Dr. P. Janßen mitgearbeitet hatte. Ziel des damaligen Kurses war es, den Studenten, die ihrer Natur nach nicht so häufig persönlichen Kontakt mit der Hochschule haben, eine Einführung in die Theorie und Praxis der gewöhnlichen Differentialgleichungen in einer Form zu geben, die dem häuslichen Selbststudium entgegenkommt. Dieses Konzept wurde auch in der vorliegenden Darstellung beibehalten. Jedoch kann man bei einer solchen Intention nicht erwarten, daß alle Aspekte der gewöhnlichen Differentialgleichungen auch nur annähernd angesprochen werden können. Dem Leser, der an weiterführenden Themen wie z.B. "Periodische Lösungen" oder "Verzweigungstheorie" interessiert ist, soll das Literaturverzeichnis helfen. Leider hat Herr Werner die endgültige Fertigstellung dieses Buches nicht mehr erleben können - er verstarb im November 1985. Aus der engen Zusammenarbeit mit ihm kann ich jedoch sagen, daß ihm die Anfertigung dieses Buches mit seinem Thema und seiner didaktischen Ausrichtung ein besonderes Anliegen war und er bis zuletzt stets mit Freude daran gearbeitet hat.

Autorentext
Helmut Werner, geboren 1942, studierte nach dem Abitur Orientalistik, Judaistik, Indogermanistik und Klassische Philologie in Frankfurt, München und Göttingen. Nach der zeitweisen Tätigkeit als Gymnasiallehrer trat er als Sachbuchautor mit dem Schwerpunkt Esoterik, Mystik und Geheimsekten der orientalischen Völker hervor. Er gab u.a Lexika, Anthologien und Sachbücher heraus.

Klappentext

Dieses Buch über gewöhnliche Differentialgleichungen ist aus einem Kurs für die Fernhochschule Hagen hervorgegangen, an dem seinerzeit auch Herr Dr. P. Janßen mitgearbeitet hatte. Ziel des damaligen Kurses war es, den Studenten, die ihrer Natur nach nicht so häufig persönlichen Kontakt mit der Hochschule haben, eine Einführung in die Theorie und Praxis der gewöhnlichen Differentialgleichungen in einer Form zu geben, die dem häuslichen Selbststudium entgegenkommt. Dieses Konzept wurde auch in der vorliegenden Darstellung beibehalten. Jedoch kann man bei einer solchen Intention nicht erwarten, daß alle Aspekte der gewöhnlichen Differentialgleichungen auch nur annähernd angesprochen werden können. Dem Leser, der an weiterführenden Themen wie z.B. "Periodische Lösungen" oder "Verzweigungstheorie" interessiert ist, soll das Literaturverzeichnis helfen. Leider hat Herr Werner die endgültige Fertigstellung dieses Buches nicht mehr erleben können - er verstarb im November 1985. Aus der engen Zusammenarbeit mit ihm kann ich jedoch sagen, daß ihm die Anfertigung dieses Buches mit seinem Thema und seiner didaktischen Ausrichtung ein besonderes Anliegen war und er bis zuletzt stets mit Freude daran gearbeitet hat.



Inhalt

1 Einführung und elementare Lösungsmethoden.- §1 Beispiele für das Auftreten von Differentialgleichungen.- §2 Klasseneinteilung der Differentialgleichungen, Definition von Anfangs- und Randwertaufgaben.- §3 Einige elementare Lösungsmethoden.- §4 Lösung homogener linearer Differentialgleichungen mit konstanten Koeffizienten.- §5 Lineare Differenzengleichungen mit konstanten Koeffizienten.- 2 Existenz- und Eindeutigkeitsaussagen für Anfangswertaufgaben.- §1 Der Existenzsatz von Peano.- §2 Der Existenz- und Eindeutigkeitssatz von Picard-Lindelöf.- §3 Fortsetzung von Lösungen: Das Verhalten der Lösungen im Großen.- §4 Spezialisierung der Ergebnisse für lineare Differentialgleichungen höherer Ordnung und lineare Differentialgleichungssysteme.- 3 Verhalten der Lösung bei Variation der Anfangswertaufgabe, praktische Konsequenzen.- §1 Stetige Abhängigkeit der Lösung von Anfangspunkt und Anfangswerten, benachbarte Differentialgleichungen.- §2 Differenzierbarkeit nach Parametern, Störungsrechnung.- §3 Vergleichs- und Monotonieaussagen.- 4 Ein- und Mehrschrittverfahren bei Anfangswertaufgaben.- §1 Eine Einführung in Einschrittverfahren.- §2 Konvergenz von Einschrittverfahren.- §3 Taylor-Verfahren und Runge-Kutta-Verfahren.- §4 Spezielle Mehrschrittverfahren, insbesondere Adams-Verfahren.- §5 Konsistenz, Stabilität und Konvergenz bei Mehrschrittverfahren.- §6 Allgemeine lineare Mehrschrittverfahren.- §7 Prädiktor-Korrektor-Verfahren vom Typ P(EC)?E und P(EC)?.- §8 Extrapolation, Schrittweitensteuerung und Vergleich von Algorithmen.- 5 Verfahren für Anfangswertaufgaben bei steifen Differentialgleichungen.- §1 Besonderheiten steifer Differentialgleichungen.- §2 Diskussion einiger Stabilitätsbegriffe.- §3 Stabilitätsgebiete von Runge-Kutta-Verfahren.- §4 Stabilitätsgebiete von linearen Mehrschrittverfahren.- §5 Weitere Techniken und Vergleich von Algorithmen.- 6 Existenzaussagen und Verfahren bei Randwertaufgaben.- §1 Einführung und Beispiele.- §2 Existenzaussagen bei linearen Randwertaufgaben, Greensche Matrix und Greensche Funktion.- §3 Existenzaussagen bei nichtlinearen Randwertaufgaben.- §4 Einfach- und Mehrfachschießverfahren.- §5 Das Integralgleichungsverfahren.- §6 Differenzenverfahren zur Lösung von Randwertaufgaben linearer Differentialgleichungen.- §7 Asymptotische Entwicklungen von Lösungen linearer Operatorgleichungen.

Produktinformationen

Titel: Gewöhnliche Differentialgleichungen
Untertitel: Eine Einführung in Theorie und Praxis
Autor:
EAN: 9783540152880
ISBN: 978-3-540-15288-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 640g
Größe: H200mm x B250mm x T28mm
Jahr: 1986

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel