1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Herausforderung Technik

  • Kartonierter Einband
  • 246 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Technik ist mit unserem Leben und unserer Kultur verwoben. Sie bestimmt in nie gekanntem Maße unsere Lebenswelt. Doch während heut... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Technik ist mit unserem Leben und unserer Kultur verwoben. Sie bestimmt in nie gekanntem Maße unsere Lebenswelt. Doch während heute viel über die damit verbundenen ethischen Herausforderungen gesprochen wird, fehlt es an systematischen begrifflichen Analysen. Dies betrifft die Veränderung in der geschichtlichen Situation, doch ebenso die Ontologie, die Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie der Technik: Was ist heute ein technisches Artefakt im Unterschied zum künstlerischen Artefakt? War Dolly ein Artefakt? Eine Klärung der Eigenart technischen Wissens ist ebenso gefragt, und die mit Nano- und Biotechnologie verbundenen Herausforderungen bedürfen der Untersuchung ihres theoretischen Hintergrundes. Beispielhaft kommt der Klimawandel als Folge kollektiven Technikgebrauchs zur Sprache.

Autorentext

Der Herausgeber: Hans Poser ist Professor für Philosophie an der Technischen Universität Berlin.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Hans Poser: Herausforderung Technik. Ethische, ontologische und epistemologische Fragen - Wolfgang König: Menschheitsgeschichte als Technikgeschichte - Karl H. Metz: Arbeitsethos und technische Entwicklung - Gerhard Gamm: Artefakte der Kunst - Artefakte der Technik - Günter Abel: Technik und Lebenswelt. Wechselseitige Herausforderung? - Thomas Gil: Technisches Wissen - Christop Hubig: Steuern und Regeln. Von der Zufallstechnik zur Systemtechnik - Klaus Kornwachs: Zur Logik technischer Entscheidungen - Armin Grunwald: Moderne Hochtechnologien zwischen Planbarkeit und ungewissen Folgen: Das Beispiel der Nanotechnologie - Günter Ropohl: Die Biotechnik im systemtheoretischen Modell - Nicole C. Karafyllis: Hybride und Biofakte. Ontologische und anthropologische Probleme der aktuellen Hochtechnologien - Brigitte Falkenburg: Kollektiver Technikgebrauch und Klimawandel.

Produktinformationen

Titel: Herausforderung Technik
Untertitel: Philosophische und technikgeschichtliche Analysen
Editor:
Andere:
EAN: 9783631569092
ISBN: 978-3-631-56909-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 246
Gewicht: 318g
Größe: H211mm x B146mm x T17mm
Jahr: 2008
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Technik interdisziplinär"