Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Henry W. Madge

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Frühjahr 1878 reisen zwei junge, englische Gentlemen durch Italien: Henry W. Madge begleitet einen Studienfreund zur Hochzeit v... Weiterlesen
20%
11.50 CHF 9.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Frühjahr 1878 reisen zwei junge, englische Gentlemen durch Italien: Henry W. Madge begleitet einen Studienfreund zur Hochzeit von dessen Schwester Harriet mit Lorenzo Vannini in Florenz.In seinen jüngst wiederentdeckten Tagebüchern beschreibt Madge das Italien des ausgehenden 19. Jahrhunderts, vor allem aber das Leben einer seltsamen gesellschaftlichen Mischung von italienischen Aristokraten und kunstliebendenEngländern. Dass Madge, ganz nebenbei, gerne dazu gehören würde, und wie ihm dies zumindest zeitweise auf nicht ganz saubere Art gelingt, davon zeugen die hier erstmals veröffentlichen Dokumente:Henry W. Madges Tagebuch, eine bislang unveröffentlichte Erzählung, sowie ein Konvolut Briefe.Die Unterlagen wurden erst 2011 im Archiv einer privaten Bibliothek entdeckt, und werden hier erstmals einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Autorentext
Anne van Hollwege wurde 1962 in Oldenburg geboren. Sie lebt mit ihren Söhnen in Berlin.

Produktinformationen

Titel: Henry W. Madge
Untertitel: Italienische Reise 1878 bis 1880
Editor:
EAN: 9783732256860
ISBN: 978-3-7322-5686-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 83g
Größe: H190mm x B118mm x T7mm
Jahr: 2013