Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Verwendung eines Gyrometers zur Messung der Rückfußbewegung

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Laufsport bietet Körper und Psyche zahlreiche positive Effekte und findet in der Bevölkerung zahlreiche Anhänger. Mit dem Jogg... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Laufsport bietet Körper und Psyche zahlreiche positive Effekte und findet in der Bevölkerung zahlreiche Anhänger. Mit dem Joggingboom der 70er Jahre wuchs neben der Anzahl der Läufer auch die Häufigkeit läuferspezifischer Probleme. Zahlreiche biomechanische Studien beschäftigen sich mit dem Zusammenhang von Verletzungen/Überlastungsschäden und nicht optimalen Bewegungsabläufen. Dabei wird häufig eine übermäßig ausgeprägte Pronationsbewegung und -geschwindigkeit als Ursache für Beschwerden gesehen. Diese Arbeit befasst sich mit den Standard-Messverfahren der Rückfußbewegung und deren mögliche Anwendung als Innenschuhmesssystem. Die Frage wie sich der Fuß im Schuh bewegt ist von besonderem Interesse. Im Hinblick auf diese Fragestellung wird die direkte Bewegung des Rückfußes im Schuh beim Ausdauerlauf untersucht. Zu diesem Zweck wird ein Messsystem angewendet, welches zwar schon in der Biomechanik, jedoch bisher noch nicht zur unmittelbaren Beobachtung der Rückfußbewegung verwendet wurde.

Autorentext

Sportwissenschaftler/Spotgerätetechniker mit den Schwerpunkten Biomechanik und Sportmedizin, Spezalisiert auf Bewegungsanalysen und Schuheinlagenversorgung



Klappentext

Der Laufsport bietet Körper und Psyche zahlreiche positive Effekte und findet in der Bevölkerung zahlreiche Anhänger. Mit dem Joggingboom der 70er Jahre wuchs neben der Anzahl der Läufer auch die Häufigkeit läuferspezifischer Probleme. Zahlreiche biomechanische Studien beschäftigen sich mit dem Zusammenhang von Verletzungen/Überlastungsschäden und nicht optimalen Bewegungsabläufen. Dabei wird häufig eine übermäßig ausgeprägte Pronationsbewegung und -geschwindigkeit als Ursache für Beschwerden gesehen. Diese Arbeit befasst sich mit den Standard-Messverfahren der Rückfußbewegung und deren mögliche Anwendung als Innenschuhmesssystem. Die Frage wie sich der Fuß im Schuh bewegt ist von besonderem Interesse. Im Hinblick auf diese Fragestellung wird die direkte Bewegung des Rückfußes im Schuh beim Ausdauerlauf untersucht. Zu diesem Zweck wird ein Messsystem angewendet, welches zwar schon in der Biomechanik, jedoch bisher noch nicht zur unmittelbaren Beobachtung der Rückfußbewegung verwendet wurde.

Produktinformationen

Titel: Die Verwendung eines Gyrometers zur Messung der Rückfußbewegung
Untertitel: Entwicklung und Validierung eines innovativen Messsystems
Autor:
EAN: 9783639384420
ISBN: 978-3-639-38442-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sport
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 159g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen