1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Geheimnis derer von Kralitz und andere Horrorgeschichten

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Schundroman? Trivialliteratur? In den 1930er bis 1950er Jahren erfreuten sich die sogenannten Pulp-Magazine, auch kurz 'Pulp&... Weiterlesen
20%
13.50 CHF 10.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Schundroman? Trivialliteratur? In den 1930er bis 1950er Jahren erfreuten sich die sogenannten Pulp-Magazine, auch kurz 'Pulp' genannt, großer Beliebtheit. Durchgehende Handlung und Spannung, ohne besonderen literarischen und intellektuellen Anspruch - einfach nur unterhaltend. Eines der bekanntesten und populärsten Pulp-Magazine wurde unter dem Namen 'Weird Tales' herausgegeben. Hier erschienen regelmäßig Horror-Kurzgeschichten, einzeln oder auch mehrere zusammen. Die in diesem Buch enthalten vier Geschichten: 1936 - DAS GEHEIMNIS DERER VON KRALITZ von Henry Kuttner - die Geschichte einer schockierenden Offenbarung für den einundzwanzigsten Baron Kralitz. 1937 - DIE GOLGOTA TÄNZER von Manly Wade Wellman - eine kuriose und Furcht einflößende Geschichte über einen Künstler, der seine Seele verkaufte, um ein lebendes Bild malen zu können. 1936 - DIE VERLORENE TÜR von Dorothy Quick - ein verführerischer aber tödlicher Schrecken aus vergangenen Jahrhunderten bedroht das Leben des jungen Amerikaners - eine faszinierende Geschichte einer seltsamen und gruseligen Liebe. 1936 - MASKE DES TODES von Paul Ernst - Eine sonderbare und unheimliche Geschichte von einem seltsamen Verbrecher, der sich selbst Doktor Satan nannte, und dem schrecklichen Unheil, mit dem er seine Feinde zu Fall brachte.

Klappentext

Schundroman? Trivialliteratur?

In den 1930er bis 1950er Jahren erfreuten sich die sogenannten Pulp-Magazine, auch kurz 'Pulp' genannt, großer Beliebtheit. Durchgehende Handlung und Spannung, ohne besonderen literarischen und intellektuellen Anspruch - einfach nur unterhaltend.

Eines der bekanntesten und populärsten Pulp-Magazine wurde unter dem Namen 'Weird Tales' herausgegeben. Hier erschienen regelmäßig Horror-Kurzgeschichten, einzeln oder auch mehrere zusammen.

Die in diesem Buch enthalten vier Geschichten:

1936 - DAS GEHEIMNIS DERER VON KRALITZ von Henry Kuttner - die Geschichte einer schockierenden Offenbarung für den einundzwanzigsten Baron Kralitz.

1937 - DIE GOLGOTA TÄNZER von Manly Wade Wellman - eine kuriose und Furcht einflößende Geschichte über einen Künstler, der seine Seele verkaufte, um ein lebendes Bild malen zu können.

1936 - DIE VERLORENE TÜR von Dorothy Quick - ein verführerischer aber tödlicher Schrecken aus vergangenen Jahrhunderten bedroht das Leben des jungen Amerikaners - eine faszinierende Geschichte einer seltsamen und gruseligen Liebe.

1936 - MASKE DES TODES von Paul Ernst - Eine sonderbare und unheimliche Geschichte von einem seltsamen Verbrecher, der sich selbst Doktor Satan nannte, und dem schrecklichen Unheil, mit dem er seine Feinde zu Fall brachte.

Produktinformationen

Titel: Das Geheimnis derer von Kralitz und andere Horrorgeschichten
Autor:
Editor:
EAN: 9783751978316
ISBN: 978-3-7519-7831-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 308g
Größe: H210mm x B149mm x T14mm
Jahr: 2020
Auflage: 2. Auflage