Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Starkolumnist der Freiheit

  • Kartonierter Einband
  • 138 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der Autodidakt Henry Hazlitt verbrachte sein Leben mit dem Selbststudium der Ökonomie und Wirtschaftspublizistik. Mit seiner Arbei... Weiterlesen
20%
25.00 CHF 20.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Autodidakt Henry Hazlitt verbrachte sein Leben mit dem Selbststudium der Ökonomie und Wirtschaftspublizistik. Mit seiner Arbeit als Literaturkritiker, Journalist, Ökonom und Philosoph setzte er in "New York Times" und "Newsweek" Meilensteine. Sein Erfolgsgeheimnis: bemerkenswerte Expertise gepaart mit eleganter Darstellung. Das Henry-Hazlitt-Brevier gibt einen Einblick in das Werk dieses brillanten Denkers und Schreibers.
Mit seiner Arbeit als Literaturkritiker, Journalist, Ökonom und Philosoph setzte er in 'New York Times' und 'Newsweek' Meilensteine. Sein Erfolgsgeheimnis: bemerkenswerte Expertise gepaart mit eleganter Darstellung.

Autorentext
Henry Hazlitt (1894 - 1993) gilt als einer der brillantesten Intellektuellen des 20. Jahrhunderts und schrieb für bedeutende Medien wie das Wallstreet Journal, die New York Times oder Newsweek. Er gilt als der populärste und prinzipientreuste Vertreter der Österreichischen Tradition von Mises, Hayek und Rothbard.

Produktinformationen

Titel: Der Starkolumnist der Freiheit
Untertitel: Ein Henry-Hazlitt-Brevier
Andere:
Editor:
Autor:
EAN: 9783038101482
ISBN: 978-3-03810-148-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: NZZ Libro
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 138
Gewicht: 203g
Größe: H200mm x B131mm x T10mm
Veröffentlichung: 16.06.2016
Jahr: 2016