Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wenn wir Toten erwachen

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wenn wir Toten erwachen ist das letzte Werk des norwegischen Dichters und Dramatikers Henrik Ibsen. In diesem Drama, das zu den an... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wenn wir Toten erwachen ist das letzte Werk des norwegischen Dichters und Dramatikers Henrik Ibsen. In diesem Drama, das zu den analytisch-symbolistischen Stücken des Norwegers zählt, behandelt Ibsen unter anderem Themen wie Liebe, Reue und Entfremdung. Die Geschichte, die Ibsen in diesem Stück erzählt, handelt von Rubek, einem weltberühmten Bildhauer, der zusammen mit seiner Ehefrau Maja zum ersten Mal wieder eine Reise durch seine norwegische Heimat macht, nachdem sie sich Jahre lang im Ausland aufgehalten haben. Auf dieser Reise trifft Rubek seine frühere Muse Irene wieder. Sie hat ihm vor vielen Jahren für sein Meisterwerk Modell gestanden und war doch mehr als nur eine künstlerische Inspiration. Mit dieser Begegnung holt Rubek schließlich auch seine Vergangenheit ein. In diesem tragischen Drama stellt Henrik Ibsen Liebe und Tod, Hoffnung und Enttäuschung, sowie Schein und Wirklichkeit gelungen in Kontrast zueinander.

Autorentext
Henrik Ibsen, geboren 1828 in Skien, ist wohl der wichtigste und berühmteste skandinavische Dramatiker. Nach einer Apothekerlehre und Dramaturgentätigkeit verschrieb er sich ab 1854 ganz dem Theater. Er starb 1906 in Oslo.

Produktinformationen

Titel: Wenn wir Toten erwachen
Untertitel: Ein dramatischer Epilog in drei Akten
Autor:
EAN: 9783955633370
ISBN: 978-3-95563-337-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Leseklassiker
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 168g
Größe: H211mm x B146mm x T10mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 0