1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Neukonzeption des Rechtsbruchtatbestands in § 4 Nr. 11 UWG

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
quot;Unlauter handelt insbesondere, wer einer gesetzlichen Vorschrift zuwiderhandelt, die auch dazu bestimmt ist, im Interesse der... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

quot;Unlauter handelt insbesondere, wer einer gesetzlichen Vorschrift zuwiderhandelt, die auch dazu bestimmt ist, im Interesse der Marktteilnehmer das Marktverhalten zu regeln." Der Gesetzgeber hat im Jahr 2004 durch die UWG Novelle den Rechtsbruchtatbestand in 4 Nr. 11 UWG erstmals festgeschrieben. Die Entwicklung der Rechtsprechung zur richterrechtlich entwickelten Fallgruppe des "Vorsprungs durch Rechtsbruch" bis hin zur Kodifizierung dient in der vorliegenden Darstellung als Ausgangspunkt. Untersucht werden im Einzelnen sämtliche Tatbestandsvoraussetzungen mit besonderem Augenmerk auf die richtlinienkonforme Auslegung der Richtlinie 2005/29/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Mai 2005 über unlautere Geschäftspraktiken. Die Veränderungen sowie die rechtlichen Konsequenzen, die sich aus der Neukonzeption des Rechtsbruchtatbestandes ergeben haben, werden aufgezeigt.

Autorentext

Die Autorin, geboren 1979, studierte Rechtswissenschaften und Europäisches Recht an den Universitäten Würzburg und Padua. Derzeit ist sie als Juristin in einem internationalen Unternehmen tätig.

Produktinformationen

Titel: Die Neukonzeption des Rechtsbruchtatbestands in § 4 Nr. 11 UWG
Untertitel: Untersuchung der Auswirkungen der Richtlinie gegen unlautere Geschätfspraktiken auf das UWG
Autor:
EAN: 9783861941071
ISBN: 978-3-86194-107-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Saarbrücker Verlag für Rechtswissenschaften
Genre: Recht, Beruf & Finanzen
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 297g
Größe: H223mm x B149mm x T15mm
Jahr: 2015
Auflage: Aufl.