1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte des politische Denkens 4. Das 20. Jahrhundert

  • Kartonierter Einband
  • 540 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Anschaulicher und kompakter ÜberblickAusführliche Bibliografien der Primär- und SekundärliteraturMit Kurzbiografien, Zeittafeln, S... Weiterlesen
20%
28.00 CHF 22.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Anschaulicher und kompakter Überblick
Ausführliche Bibliografien der Primär- und Sekundärliteratur
Mit Kurzbiografien, Zeittafeln, Sach- und Personenregister

Die politische Kultur der westlichen Welt in einer breit angelegten Gesamtschau. Von den Griechen und ihrer Entdeckung von Politik und Demokratie, über die Römer und die christliche Welt bis zur Gegenwart, die vom Kampf um Menschenrechte und dem Totalitarismus zugleich gezeichnet ist, wird das ganze Spektrum des Politischen Denkens vorgestellt. Band 4/1: Beginnend mit den Dystopien von Aldous Huxley und George Orwell wird das Denken von Max Weber und Carl Schmitt sowie die neoklassische politische Philosophie von Hannah Arendt und Leo Strauss erläutert. Umfangreiche Kapitel beleuchten außerdem das politische Denken in Russland und China, die Konservative Revolution sowie den italienischen Faschismus und den Nationalsozialismus. Mit Kurzbiografien und ausführlichen Bibliografien der Primär- und Sekundärliteratur.

Autorentext
Henning Ottmann, Professor für Politische Wissenschaft, Universität München

Inhalt
Aus dem Inhalt:
Grundlagenwerk zu Politik und Philosophie
Die großen Theorien und Denker
Weiterführende Quellen- und Literaturangaben
Mit Zeittafeln, Grafiken und Personenregister

Produktinformationen

Titel: Geschichte des politische Denkens 4. Das 20. Jahrhundert
Untertitel: Der Totalitarismus und seine Überwindung
Autor:
EAN: 9783476016331
ISBN: 978-3-476-01633-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Metzler Verlag, J.B.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 540
Gewicht: 881g
Größe: H232mm x B156mm x T32mm
Veröffentlichung: 21.09.2010
Jahr: 2010
Land: DE