Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schwierige Kinder gibt es nicht

  • Fester Einband
  • 182 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Henning Köhler stellt herkömmliche Erklärungsmuster infrage und plädiert für eine am Kind statt am Willen der Erwachsenen orientie... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Henning Köhler stellt herkömmliche Erklärungsmuster infrage und plädiert für eine am Kind statt am Willen der Erwachsenen orientierte Pädagogik. Er zeigt, dass Schwierigkeiten der Kinder im Grunde die Probleme der Erwachsenen und die wachsende Entfremdung in unserer Umwelt sind.

Autorentext

Henning Köhler, geboren 1951, arbeitet als Heilpädagoge in ambulanter Praxis in dem von ihm mitbegründeten «Janusz Korczak Institut» in Nürtingen. Im Verlag Freies Geistesleben sind von ihm u.a. erschienen: Jugend im Zwiespalt; Vom Rätsel der Angst; War Michel aus Lönneberga aufmerksamkeitsgestört?; Von ängstlichen, traurigen und unruhigen Kindern; Was haben wir nur falsch gemacht? Vom Ursprung der Sehnsucht und Vom Wunder des Kindseins.



Zusammenfassung
«Sehr oft stehen wir vor dem Problem, dass Eltern sich ihrer privilegierten Rolle als unersetzliche Vertrauenspersonen des Kindes gar nicht bewusst sind. Sie lassen die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben, dann brachliegen. Henning Köhler

Produktinformationen

Titel: Schwierige Kinder gibt es nicht
Untertitel: Plädoyer für eine Umwandlung des pädagogischen Denkens
Autor:
EAN: 9783772527272
ISBN: 978-3-7725-2727-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Freies Geistesleben
Genre: Lebenshilfe & Alltag
Anzahl Seiten: 182
Gewicht: 360g
Größe: H221mm x B144mm x T20mm
Veröffentlichung: 13.10.2014
Jahr: 2014
Auflage: 8. A.
Land: DE