1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Begriffsdefinition, Ursachen und Erscheinungsbild

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Akademische Arbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1,3, Universität zu Köln (Heilpäda... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1,3, Universität zu Köln (Heilpädagogische Psychologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Was versteht man unter ADHS? Was sind die Ursachen? Und wie genau verhalten sich Kinder, die unter der Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung leiden? Die vorliegende Arbeit geht zunächst auf den Begriff der Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung sowie die zugrunde liegenden Kriterien für eine Diagnose von ADHS anhand der Klassifikationsschemata DSM-IV und ICD-10 ein. Daraufhin erfolgt eine Diskussion der Ursachenfrage zur Entstehung des Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätssyndroms aus heutiger Sicht der Wissenschaft. Im Anschluss an ein Kapitel zur Prävalenz und Geschlechterverteilung bei ADHS wird abschließend das Erscheinungsbild eines aufmerksamkeitsgestörten und/oder hyperaktiv-impulsiven Kindes dargestellt, wobei die Betrachtungsweise sich primär auf das Verhalten dieser Kinder in der Schule richtet.

Klappentext

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1,3, Universität zu Köln (Heilpädagogische Psychologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Was versteht man unter ADHS? Was sind die Ursachen? Und wie genau verhalten sich Kinder, die unter der Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung leiden? Die vorliegende Arbeit geht zunächst auf den Begriff der Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung sowie die zugrunde liegenden Kriterien für eine Diagnose von ADHS anhand der Klassifikationsschemata DSM-IV und ICD-10 ein. Daraufhin erfolgt eine Diskussion der Ursachenfrage zur Entstehung des Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätssyndroms aus heutiger Sicht der Wissenschaft. Im Anschluss an ein Kapitel zur Prävalenz und Geschlechterverteilung bei ADHS wird abschließend das Erscheinungsbild eines aufmerksamkeitsgestörten und/oder hyperaktiv-impulsiven Kindes dargestellt, wobei die Betrachtungsweise sich primär auf das Verhalten dieser Kinder in der Schule richtet.

Produktinformationen

Titel: Die Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Begriffsdefinition, Ursachen und Erscheinungsbild
Autor:
EAN: 9783668209473
ISBN: 978-3-668-20947-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 52g
Größe: H211mm x B148mm x T7mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage