2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf alle deutschsprachigen Bücher! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Game Theoretic Models of Wage Bargaining

  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich VWL - Arbeitsmarktökonomik, Note: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (L... Weiterlesen
30%
20.50 CHF 14.35
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich VWL - Arbeitsmarktökonomik, Note: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Lehrstuhl für Volkswirtschaftstheorie), Veranstaltung: Seminar zur Volkswirtschaftstheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bedeutung der Spieltheorie zur Modellierung vonLohnverhandlungen hat in
den letzten Jahren und Jahrzehnten stark zugenommen. Aufgabe der vorliegenden
Arbeit ist es, mehrere im Artikel "Game Theoretic Models of Wage Bargaining"
von Paola Manzini vorgestellte Modelle zusammenzufassen und zu erläutern.
Dabei soll besonders Wert auf eine verständliche Darstellung der einzelnen
mathematischen Operationen gelegt werden, jedoch ohne dabei den Blick auf die
Ergebnisse und deren Interpretation zu verlieren.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich VWL - Arbeitsmarktökonomik, Note: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Lehrstuhl für Volkswirtschaftstheorie), Veranstaltung: Seminar zur Volkswirtschaftstheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bedeutung der Spieltheorie zur Modellierung vonLohnverhandlungen hat in den letzten Jahren und Jahrzehnten stark zugenommen. Aufgabe der vorliegenden Arbeit ist es, mehrere im Artikel "Game Theoretic Models of Wage Bargaining" von Paola Manzini vorgestellte Modelle zusammenzufassen und zu erläutern. Dabei soll besonders Wert auf eine verständliche Darstellung der einzelnen mathematischen Operationen gelegt werden, jedoch ohne dabei den Blick auf die Ergebnisse und deren Interpretation zu verlieren.

Produktinformationen

Titel: Game Theoretic Models of Wage Bargaining
Autor:
EAN: 9783656387190
ISBN: 978-3-656-38719-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2013