Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Organisationskultur und Führung mit Zielvereinbarungen

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 1,8, Universität Bielefeld (Soziologische Fa... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 1,8, Universität Bielefeld (Soziologische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit der Anwendung des Führungsinstrumentes "Führen mit Zielver-einbarungen" und den Effekten, die sich diesbezüglich auf die Organisationskultur ergeben. Durch die unterschiedliche Verwendung des Kulturbegriffes in verschiedenen Wissenschafts-Disziplinen und die Synthese von verschiedensten Konzepten, verwässerte der Begriff mit der Zeit immer mehr, so dass zur Zeit kein interdisziplinärer Konsens diesbezüglich existiert. Vielmehr existieren zwei methodische Ansätze, welche sich in ihren Sichtweisen stark unterscheiden. Der erste Teil dieser Arbeit beschäftigt sich daher mit den verschiedenen Kulturkonzepten, um die soziologische Perspektive auf den Begriff der Kultur zu verdeutlichen. Der zweite Teil wird sich mit dem Instrument der Führung mit Zielvereinbarungen auseinander-setzen, wobei die Anwendung, sowie die diversen Chancen und Risiken des Instrumentes näher betrachtet werden.

Produktinformationen

Titel: Organisationskultur und Führung mit Zielvereinbarungen
Untertitel: Eine organisationssoziologische Analyse
Autor:
EAN: 9783656329176
ISBN: 978-3-656-32917-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 124g
Größe: H211mm x B146mm x T10mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage