Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Terminal Value in der Unternehmensbewertung

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,0, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe ... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,0, Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Terminal Value hat eine herausragende Bedeutung für die Bewertung von Unternehmen. Die Arbeit beschäftigt sich daher mit dem Terminal Value und geht der Frage nach, welche Faktoren die Bestimmung des Terminal Values beeinflussen. Dabei wird deutlich, dass einerseits die Höhe der Kapitalkosten "WACC" entscheidend für den Wert des Terminal Value sind und andererseits die Länge der Detail- und Grobplanungsphase einen signifikanten Einfluss auf den Wertansatz des Terminal Values haben. Der Terminal Value hat teilweise einen Anteil von über 100 Prozent an der Gesamtbewertung der Unternehmung. Dies unterstreicht die Relevanz die Werttreiber transparent darzustellen.

Produktinformationen

Titel: Der Terminal Value in der Unternehmensbewertung
Untertitel: Welche Faktoren beeinflussen die Bestimmung des Terminal Values?
Autor:
EAN: 9783346254993
ISBN: 978-3-346-25499-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 51g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2020