Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sagen aus Oberösterreich

  • Fester Einband
  • 199 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
So reich und vielfältig wie seine Viertel sind auch die Sagen Oberösterreichs. Helmut Wittmann wählte aus der Fülle von Überliefer... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

So reich und vielfältig wie seine Viertel sind auch die Sagen Oberösterreichs. Helmut Wittmann wählte aus der Fülle von Überlieferungen die schönsten und ungewöhnlichsten Sagen aus, erzählt sie mitreißend spannend - und mit einer für ihn typischen, sympathisch augenzwinkernden Leichtigkeit. Diesen Eindruck verstärken die unverwechselbar ausdrucksstarken Illustrationen des Künstlers Jakob Kirchmayr, dem es gelingt, die Sagenwelt mit ihren Donaunixen, Fuchtlmandln, Riesen oder Saligen herzerfrischend lebendig zu machen. Vom Losensteiner Turnier zu Linz ist die Rede, und vom schwarzen Mönch im Strudengau, von den Schwänken der Gosinger und Stodertaler oder von der Entstehung der Kirche zu Christkindl bei Steyr. Wo der Innviertler Zauberer Jackl seine Zauberkünste erlernte ist genauso nachzulesen wie die Entstehung des Sternwaldes im Mühlviertel. Auch der große, weitgehend unbekannte Sagenschatz des Salzkammergutes fand bei der Auswahl besondere Berücksichtigung.

Autorentext

HELMUT WITTMANN, Jahrgang 1959, lebt mit seiner Familie am Fuß des sagenumwobenen Kasbergs im oberösterreichischen Almtal und ist seit über 17 Jahren hauptberuflich als Märchenerzähler tätig. Die Auseinandersetzung mit der heimischen Erzähltradition ist ein wesentlicher Teil seiner Arbeit. 2003 wurde ihm beim Kongress der Europäischen Märchengesellschaft in Potsdam der Deutsche Volkserzählerpreis verliehen. Jeden ersten Samstag im Monat gestaltet Helmut Wittmann im ORF Radio Oberösterreich und Radio Salzburg seine "sagenhafte Stunde". Mehr unter www.maerchenerzaehler.at. JAKOB KIRCHMAYR, geb. 1975 in Innsbruck, studierte an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Er illustriert Bücher für internationale Verlagshäuser. Für Tyrolia schuf er bereits die Illustrationen zu den Bänden "Tiroler Sagen" (2005), "Vorarlberger Sagen" (2006) und "Wiener Sagen" (2007). Die "Tiroler Sagen" wurden 2005 von der deutschen Akademie für Kinder- und Jugendbuch in Volkach als "Buch des Monats" vorgeschlagen, 2006 vom Hauptverband des Österreichischen Buchhandels als "Schönstes Buch Österreichs" in der Kategorie Kinder- und Jugendbuch ausgezeichnet. Kirchmayr lebt als freischaffender Künstler in Wien. Mehr unter www.jakobkirchmayr.com.



Klappentext

So reich und vielfältig wie seine Viertel sind auch die Sagen Oberösterreichs. Helmut Wittmann wählte aus der Fülle von Überlieferungen die schönsten und ungewöhnlichsten Sagen aus, erzählt sie mitreißend spannend - und mit einer für ihn typischen, sympathisch augenzwinkernden Leichtigkeit. Diesen Eindruck verstärken die unverwechselbar ausdrucksstarken Illustrationen des Künstlers Jakob Kirchmayr, dem es gelingt, die Sagenwelt mit ihren Donaunixen, Fuchtlmandln, Riesen oder Saligen herzerfrischend lebendig zu machen. Vom Losensteiner Turnier zu Linz ist die Rede, und vom schwarzen Mönch im Strudengau, von den Schwänken der Gosinger und Stodertaler oder von der Entstehung der Kirche zu Christkindl bei Steyr. Wo der Innviertler Zauberer Jackl seine Zauberkünste erlernte ist genauso nachzulesen wie die Entstehung des Sternwaldes im Mühlviertel. Auch der große, weitgehend unbekannte Sagenschatz des Salzkammergutes fand bei der Auswahl besondere Berücksichtigung.

Produktinformationen

Titel: Sagen aus Oberösterreich
Untertitel: Mit vielen Überlieferungen aus dem Salzkammergut. Zusammengetragen und neu erzählt
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783702229719
ISBN: 978-3-7022-2971-9
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 12 bis 13 Jahre
Herausgeber: Tyrolia Verlagsanstalt Gm
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 199
Gewicht: 732g
Größe: H247mm x B177mm x T26mm
Veröffentlichung: 16.09.2008
Jahr: 2008
Auflage: 1. Aufl. 09.2008
Land: AT