Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Über die Metallgehalte in den Schlacken des Bleischachtofenprozesses und ihr Verhalten im elektrischen Feld

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit vermittelt einen Überblick über die Ergebnisse orien tierender chemischer Untersuchungen, Elektronenmikroso... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit vermittelt einen Überblick über die Ergebnisse orien tierender chemischer Untersuchungen, Elektronenmikrosonde-Aufnahmen sowie Schleuderversuche zur Bestimmung der Art und Form von Blei- und Kupfer verlusten in Bleischachtofenschlacken und über Laborversuche zur Abtrennung der in Form von Emulsionen in den Schlackenschmelzen enthaltenen MetalI mengen auf elektrokinetischem Wege. Im Rahmen der elektro kinetischen Versuchsreihen wurden sowohl in syntheti schen eisenoxydulfreien und eisenoxydulhaItigen Silikatschmelzen als auch in ge schmolzenen Bleischachtofenschlacken das Verhalten und die Beweglichkeit von Blei-, Kupfer-, Blei-Kupferstein-, Nickelsulfid- und Kupfersteintröpfchen im horizontalen elektrischen Feld näher überprüft. Die Ergebnisse dieser Versuche zeigen, daß in Abhängigkeit einer Reihe chemischer und physikalischer Einfluß größen im untersuchten Feldstärkebereich von 1 bis 3 V/ern die Wanderungs geschwindigkeiten der Metall- und Steintröpfchen in den Schlackenschmelzen Werte von 0,2 bis 15 cm/sec erreichen können. Den Herren Dipl.-Ing. IHoR STRATICZUK und DipL-Ing. WALTER IWANOWSKY, ' die im Rahmen ihrer Diplomarbeiten einen Teil der vorliegenden Untersuchungen durchführten, danken wir an dieser Stelle. Herrn DipL Phys. R. SAMANS und Herrn M. CROMBACH danken wir für die Mithilfe bei der Durchführung der mikroskopischen und elektronenstrahlmikroanalytischen Untersuchungen. 42 Literaturverzeichnis [1] WINTERHAGER, H., und R. KAMMEL, Erzmetall14 (1961), S. 319. [2] WINTERHAGER, H., und R. KAMMEL, Erzmetall14 (1961), S. 441. [3] RUDDLE, E. W., Difficulties encountered in Smelting in the Lead Blast Furnace. lnst. of Mining and Metallurgy, London 1957. [4] WIESE, W., Erzmetall 16 (1963), S. 386 und 452.

Klappentext

Die vorliegende Arbeit vermittelt einen Überblick über die Ergebnisse orien­ tierender chemischer Untersuchungen, Elektronenmikrosonde-Aufnahmen sowie Schleuderversuche zur Bestimmung der Art und Form von Blei- und Kupfer­ verlusten in Bleischachtofenschlacken und über Laborversuche zur Abtrennung der in Form von Emulsionen in den Schlackenschmelzen enthaltenen MetalI­ mengen auf elektrokinetischem Wege. Im Rahmen der elektro kinetischen Versuchsreihen wurden sowohl in syntheti­ schen eisenoxydulfreien und eisenoxydulhaItigen Silikatschmelzen als auch in ge­ schmolzenen Bleischachtofenschlacken das Verhalten und die Beweglichkeit von Blei-, Kupfer-, Blei-Kupferstein-, Nickelsulfid- und Kupfersteintröpfchen im horizontalen elektrischen Feld näher überprüft. Die Ergebnisse dieser Versuche zeigen, daß in Abhängigkeit einer Reihe chemischer und physikalischer Einfluß­ größen im untersuchten Feldstärkebereich von 1 bis 3 V/ern die Wanderungs­ geschwindigkeiten der Metall- und Steintröpfchen in den Schlackenschmelzen Werte von 0,2 bis 15 cm/sec erreichen können. Den Herren Dipl.-Ing. IHoR STRATICZUK und DipL-Ing. WALTER IWANOWSKY, ' die im Rahmen ihrer Diplomarbeiten einen Teil der vorliegenden Untersuchungen durchführten, danken wir an dieser Stelle. Herrn DipL Phys. R. SAMANS und Herrn M. CROMBACH danken wir für die Mithilfe bei der Durchführung der mikroskopischen und elektronenstrahlmikroanalytischen Untersuchungen. 42 Literaturverzeichnis [1] WINTERHAGER, H., und R. KAMMEL, Erzmetall14 (1961), S. 319. [2] WINTERHAGER, H., und R. KAMMEL, Erzmetall14 (1961), S. 441. [3] RUDDLE, E. W., Difficulties encountered in Smelting in the Lead Blast Furnace. lnst. of Mining and Metallurgy, London 1957. [4] WIESE, W., Erzmetall 16 (1963), S. 386 und 452.



Inhalt

Die Metallgehalte der Bleischachtofenschlacken.- Über die Art der Metallverluste in den Schlacken.- Wanderung von Metall- und Sulfidtröpfchen in Silikatschlacken unter dem Einfluß von elektrischen Feldern.- Versuchsaufbau; Versuchsdurchführung.- Versuchsergebnisse.- Elektrokinetisches Verhalten von Sulfiden und Metallen in Kalk-Tonerde-Silikatschmelzen.- Das elektrokinetische Verhalten von Sulfiden und Metallen in eisenoxydulhaltigen Schlackenschmelzen.- Zusammenfassung.

Produktinformationen

Titel: Über die Metallgehalte in den Schlacken des Bleischachtofenprozesses und ihr Verhalten im elektrischen Feld
Autor:
EAN: 9783663064367
ISBN: 978-3-663-06436-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 123g
Größe: H244mm x B170mm x T3mm
Jahr: 1966
Auflage: 1966

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen"